Rezept Basilikumnudeln I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Basilikumnudeln I

Basilikumnudeln I

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16533
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3469 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Basilikum – Zur Stärkung der Nerven !
John Gerarde, ein englischer Arzt aus dem 17.Jh., schrieb über die Wirkung des Basilikums: „Der Geruch des Basilikums ist gut für das Herz. Er nimmt die Traurigkeit, die von der Melancholie herrührt und macht den Menschen glücklich“.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1 Bd. frisches Basilikum
1  Prise Salz
100 g Mehl
1 klein. Ei
Zubereitung des Kochrezept Basilikumnudeln I:

Rezept - Basilikumnudeln I
Basilikum abspuelen, trockenschwenken und zusammen mit dem Salz im Mixer puerieren. Mehl in eine Ruehrschuessel geben, in die Mitte eine Mulde druecken und das Ei hineinschlagen. Basilikumpueree zugeben und die Masse mit einem Ruehrstab (nicht mit den Knethaken!) so lange schlagen, bis sich lauter kleine Kruemel gebildet haben. Wenn ihr eine Nudelmaschine habt, dann die Kruemel in die Nudelmaschine geben und auf Dicke 6 so lange durch die Nudelmaschine drehen, bis sich ein Teigblatt gebildet hat. Am Anfang sieht es so aus, als wuerde aus den Kruemeln nie ein Teigblatt werden, aber nach dem zweiten Durchdrehen sieht man schon erste Erfolge. Falls ihr nicht ueber eine Nudelmaschine verfuegt, dann bildet aus den Kruemeln einfach einen Teigkloss und rollt ihn auf einer bemehlten Flaeche mit dem Teigroller etwa pfannkuchendick aus. Anschliessend muss der Teig 30 Minuten ruhen. Nun wird der Teig mit der Nudelmaschine oder dem Teigroller ziemlich duenn ausgerollt (Nudelmaschine Stufe 2, ansonsten etwa 1 mm dick). Dann entweder mit der Maschine zu Bandnudeln schneiden, oder die Teigplatte aufrollen und mit einem Messer (Elektromesser ist am besten geeignet) in ca. 5 mm breite Streifen schneiden. Reichlich Wasser in einem Topf erhitzen, die Nudeln in das sprudelnde Wasser geben und in ca. 2-3 Minuten al dente kochen. Als Dinner for Two (5.4.95) Vorspeise: Klare Kraeuterbruehe mit Wachtelei Hauptspeise: Hasenbraten mit Champagnersauce Nachspeise: Erdbeeren mit Mandellikoer ** Gepostet von Franz Betzel Date: Sat, 08 Apr 1995 Stichworte: Beilage, Nudel, P2, Dinner

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grillen ein leckeres VergnügenGrillen ein leckeres Vergnügen
Spätestens wenn auf der Terrasse oder dem Balkon sommerliche Temperaturen herrschen, kommt einem schon ab und zu der Gusto auf Gegrilltes.
Thema 11695 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Brain Food: Mit Brainfood die Konzentration steigernBrain Food: Mit Brainfood die Konzentration steigern
Der Auftrag muss morgen früh fertig sein, die Diplomarbeit ist nächste Woche abzugeben – keine Zeit zum Einkaufen und Kochen!
Thema 14136 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen
Rouladen - Rinderroulade mit klassischem RezeptRouladen - Rinderroulade mit klassischem Rezept
Kaum zu glauben – trotz des unaufhaltsamen Vormarsches mediterraner und asiatischer Küchentrends ist laut einer Umfrage die klassische Roulade immer noch das ungeschlagene Lieblingsgericht der Deutschen.
Thema 95657 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |