Rezept Basilikum Tarte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Basilikum-Tarte

Basilikum-Tarte

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16655
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3561 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Grünkohl-Einkauf !
Wenn sie Grünkohl einkaufen, achten Sie darauf, dass die Blätter schön fest und tiefgrün sind. Gelbliche Blätter sind alt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Weizenmehl
1  Ei
150 g Butter; weich
- - weisser Pfeffer aus d.Muehle
200 g Basilikumblaetter;frisch
100 g Sahne
2  Knoblauchzehen
300 g Ricotta
- - o. Schichtkaese
6  Eier
- - Salz
- - schw. Pfeffer a.d.Muehle
Zubereitung des Kochrezept Basilikum-Tarte:

Rezept - Basilikum-Tarte
Fuer den Teig Mehl mit Salz, Ei und Butter zu einem glatten Muerbeteig verkneten. Zu einem Kloss formen, in eine Springform von 26cm Durchmesser legen und zuerst mit dem Handballen auseinanderdruecken, bis er den Boden der Form bedeckt. Nun mit dem Daumen rundherum einen etwa 4cm hohen Rand hochdruecken. Teigboden mit einer Gabel mehrmals einstechen und 2 Stunden kuehlen. Fuer den Belag gewaschenes Basilikum mit Sahne fein puerieren, Knoblauch abziehen und sehr fein hacken oder durch die Presse druecken. Ricotta mit Basilikumsahne, Knoblauch und Eiern verruehren, Mit Salz und Pfeffer kraeftig wuerzen. Belag auf dem Teigboden glattstreichem. Tarte auf die mittlere Schiene des kalten Backofens stellen. Ofen auf 200 Grad schalten. Tarte etwa 40 Minuten backen, bis sie oben goldbraun ist. Lauwarm servieren. Pro Portion bei 6 Personen 590 kcal * Quelle: Nach Feinschmecker Edition Vollwert Kueche erfasst von Ilka Spiess Stichworte: Vorspeise, Backen, Pikant, Vollwert, Basilikum, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Römertopf - kochen wie die alten RömerRömertopf - kochen wie die alten Römer
Nicht nur die Römer bevorzugten Tontöpfe beim Garen von Speisen, auch andere Kulturen kennen und schätzen die Vorzüge des Naturmaterials.
Thema 15354 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Niedertemperatur-Garen: Braten ohne Stress und butterzartNiedertemperatur-Garen: Braten ohne Stress und butterzart
Niedertemperaturgaren hilft, die Vorbereitung festlicher Menüs mit köstlichen Braten zu einer recht stressfreien Angelegenheit zu machen. Egal ob Ostern, Familienfest oder Weihnachten:
Thema 37901 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Süßholz - Woher kommt die Lakritze?Süßholz - Woher kommt die Lakritze?
Lakritze gibt es in den verschiedensten Varianten und Formen, doch immer ist sie zäh und klebrig. Weniger bekannt ist wahrscheinlich, aus welchem Rohstoff das süße Zeug hergestellt wird, nämlich aus der Wurzel der Süßholzpflanze.
Thema 13078 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |