Rezept Basilikum Risotto mit Lachs

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Basilikum-Risotto mit Lachs

Basilikum-Risotto mit Lachs

Kategorie - Reisgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17923
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9228 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffelbrei !
Ein sehr steif geschlagenes Eiweiß, leicht unter den Kartoffelbrei gehoben, verbessert sowohl sein Aussehen als auch den Geschmack, Zwei Esslöffel geriebenen Käse über den Kartoffelbrei gerührt, macht dieses Gericht besonders delikat.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Tomaten
1  kl. Zwiebel (50 g) 2 Knoblauchzehen
5 g frische rote Chilischote
30 g Butter
1 El. Olivenoel
200 g Reis (entweder Risotto-Reis vom Italiener,
- - Avorio, es geht aber auch Milchreis)
2 El. Tomatenmark
3/8 l Bruehe
50 ml Schlagsahne
- - schw. Pfeffer, Salz
200 g Lachsfilet
- - (oder ein anderer (festfleischiger) Fisch)
- - Cayennepfeffer
2 El. Zitronensaft
1 Bd. Basilikum (ersatzw. 2 Toepfe)
Zubereitung des Kochrezept Basilikum-Risotto mit Lachs:

Rezept - Basilikum-Risotto mit Lachs
1. Tomaten haeuten, entkernen, wuerfeln. Zwiebeln, Knoblauch und entkernte Chilischote fein wuerfeln. 2. Butter und Oel erhitzen. Zwiebel, Knoblauch, Chili und Reis unter Wenden bei mittlerer Hitze 5 min. glasig duensten. Tomatenmark zugeben. Nach und nach waehrend der naechsten 25-30 min. die heisse Bruehe und die Sahne dazugeben und unter Ruehren offen ausquellen lassen. Mit Pfeffer und Salz wuerzen. 3. Inzwischen Lachsfilet abspuelen, trockentupfen und in mundgerechte Stuecke schneiden. Mit (wenig) Cayennepfeffer und Salz wuerzen, mit Zitronensaft betraeufeln. Basilikumblaetter von den Stielen zupfen und grob hacken (einige Blaettchen zum Garnieren beiseite legen). 4. Basilikum und 3/4 der Tomatenwuerfel unter den fertigen Reis geben. Die Lachsstuecke auf den Reis legen und bei milder Hitze zugedeckt 6-7 min. duensten. Dabei nicht umruehren. Risotto mit dem Lachs auf Tellern anrichten, mit Basilikumblaettchen und den restlichen Tomatenwuerfeln garnieren. Sofort servieren. ** Gepostet von: Ulrich Kuhnle Stichworte: Reis, Lachs, Fisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brotaufstrich - Ein Marmeladen WegweiserBrotaufstrich - Ein Marmeladen Wegweiser
Marmelade kennt in Deutschland jedes Kind: Sie ist fruchtig, süß und wird aufs gebutterte Frühstücksbrötchen gestrichen.
Thema 7300 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Der Plumpudding - traditioneller britischer PuddingDer Plumpudding - traditioneller britischer Pudding
Dass die Briten mitunter recht eigene Vorstellungen von kulinarischen Höhenflügen haben, ist bekannt – so gießen sie z.B. gerne Essig über die Pommes frites und servieren sie zusammen mit paniertem Fisch auf Zeitungspapier.
Thema 17003 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Sprossen knackige Vitamine selber züchtenSprossen knackige Vitamine selber züchten
Zwar kann man bei uns auch im Winter frisches Obst, Gemüse und Salate aus aller Welt kaufen, doch gibt es eine Alternative zu Vitaminen, die mit viel Energie produziert wurden und weit gereist sind.
Thema 16066 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |