Rezept Basilikum Poularde

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Basilikum-Poularde

Basilikum-Poularde

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17082
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3429 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wann ist der Fisch gar? !
Wenn sich die Rückenflosse leicht herausziehen lässt, ist ein im Ganzen gegarter Fisch fertig. Gekochter Fisch bleibt weißer und fester, wenn Sie etwas Zitronensaft oder Essig ins Kochwasser geben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
350 ml Bruehe; (Instant)
150 g Langkornreis
3  Knoblauchzehen; nach Geschmack mehr
1  Poularde
- - Basilikum
30 g Butter
2  Eier
4 El. Saucenbinder
3 El. Weisswein
- - Salz, Pfeffer
- - Holzstaebchen
- - Kuechengarn
Zubereitung des Kochrezept Basilikum-Poularde:

Rezept - Basilikum-Poularde
Bruehe zum Kochen bringen, Langkornreis hineingeben, knapp garen. Knoblauchzehen dazupressen. Poularde waschen, 8 Basilikumblaetter pro Tier unter die Haut schieben, Butter, die Eier unter den abgetropften Reis mischen, mit Salz, Pfeffer und Basilikum wuerzen, Poularde mit Holzstaebchen zustecken, Fluegel und Keulen zusammenbinden. Poularde in der Saftpfanne im Ofen bei 200 GradC ca. 45 Min. garen. Nach und nach Bruehe daruebergiessen. Nach dem Garen Bratensaft in ein Toepfchen umgiessen, mit Saucenbinder binden und mit Weisswein, Salz und Pfeffer abschmecken. Pro Portion 644 kcal/2693 kJ. * Quelle: Nach ARD/ZDF 08.09.94 Erfasst: Ulli Fetzer Stichworte: Gefluegel, Haehnchen, Basilikum, Reis, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bio Angebote im Supermarkt, sind vielfältig und GesundBio Angebote im Supermarkt, sind vielfältig und Gesund
In der Biowelt ist tierisch viel los: Während noch in den 90er Jahren nur Idealisten und 100prozentige Überzeugungstäter zum weit entfernten Hofladen fuhren oder den Schritt in den Naturkostladen wagten.
Thema 6236 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Märchen Rezepte - Kindern gesundes Essen schmackhaft machenMärchen Rezepte - Kindern gesundes Essen schmackhaft machen
Alle Kinder lieben Märchen und Geschichten, doch nur die wenigsten mögen das Essen, welches sie vorgesetzt bekommen. Wenn man Essen mit Märchen verbindet oder es wenigstens phantasievoll verpackt, löst das so manche Probleme am Mittagstisch.
Thema 32374 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen
Fingerfood rund um die WeltFingerfood rund um die Welt
Landläufig manchmal missverstanden als kleine Partyhäppchen oder Fastfood-Nahrung, kommt der Begriff „Fingerfood“ aus den Ländern, in denen es üblich ist, die Nahrung nicht mit Besteck, sondern mit den Fingern zu essen.
Thema 10945 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |