Rezept Basilikum Kaese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Basilikum-Kaese

Basilikum-Kaese

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25254
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2626 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geschlagener Strudelteig !
Die wichtigste Voraussetzung für Strudelteig ist, dass er gut durchgeknetet wird. Schlagen Sie ihn 50 mal auf ein bemehltes Brett. Am besten, Sie wellen den Strudelteig auf einem bemehlten Leinentuch aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
2 Bd. Basilikum
75 g Pinienkerne
200 g Schafskaese, mild
150 g Butter
125 g Parmesan, frisch gerieben
1/8 l Schlagsahne
Zubereitung des Kochrezept Basilikum-Kaese:

Rezept - Basilikum-Kaese
Das Basilikum abspuelen. Einen kleinen Zweig zum Verzieren zuruecklegen. Die restlichen Blaetter von den Stielen zupfen und grob hacken. 2/3 der Pinienkerne unter Ruehren in einer Pfanne ohne Fett roesten, bis sie goldgelb sind. Die restlichen Pinienkerne durch die Mandelmuehle geben. Den Schafskaese durch ein Sieb streichen und mit der Butter, dem Parmesan und der Sahne zu eine cremigen Masse verruehren. Das gehackte Basilikum und die gemahlenen Pinienkerne untermischen. Eine Form aus Metall oder Porzellan - Fssungsvermoegen 1/2 l - mit kaltem Wasser ausspuelen und die Kaesecreme hineingeben, glattstreichen. 3-4 Stunden in den Kuehlschrank stellen und dann auf eine Platte stuerzen. Mit den geroesteten Pinienkernen bestreuen und mit dem Basilikumzweig verzieren. Dazu passen Tomaten und Baguette oder Fladenbrot.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dessert - Italienische Süßspeisen KlassikerDessert - Italienische Süßspeisen Klassiker
Natürlich gibt es da die Pasta und die Pizzen, und wenn die auf den Tisch kommen, soll es deftig und manchmal auch scharf zugehen. Doch die italienische Küche hat auch andere Seiten zu bieten: köstliche Desserts.
Thema 17110 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Avocado - Persea americana die Grüne Frucht der AvocadosAvocado - Persea americana die Grüne Frucht der Avocados
Weltweit gibt es über 400 Sorten Avocados: von Miniaturfrüchtchen in Pflaumengröße bis zu zwei Kilogramm schweren Brocken. Avocados wachsen auf Bäumen und stammen ursprünglich aus Zentralamerika.
Thema 9065 mal gelesen | 16.05.2007 | weiter lesen
Rheinischer Sauerbraten aus Pferdefleisch?Rheinischer Sauerbraten aus Pferdefleisch?
Viele Liebhaber des Sauerbratens, der weit über die Grenzen des Rheinlands hinaus bekannt und beliebt ist, schwören darauf: ein Sauerbraten hat aus Pferdefleisch zu bestehen. Rindfleisch ist bestenfalls Ersatz.
Thema 11065 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |