Rezept Basilikum Haehnchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Basilikum-Haehnchen

Basilikum-Haehnchen

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11153
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5846 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Stachelbeere !
Gut gegen Verstopfung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
8  Haehnchenschenkel
12 El. Sojasauce
4 El. Oel
4  Zwiebeln
2  Rote Paprikaschoten
2  Gruene Paprikaschoten
200 g Champignons
4  Tomaten
24  Schwarze Oliven
1/4 l Exportbier
1/4 l Tomatensaft
2 El. Paprikapulver
2 El. Petersilie, gehackt
2 El. Basilikum, frisch + gehackt
- - ** ODer **
1 Tl. Basilikum, getrocknet
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Basilikum-Haehnchen:

Rezept - Basilikum-Haehnchen
Die Haehnchenschenkel mit Sojasosse und Pfeffer wuerzen. Haehnchenschenkel rundherum in erhitztem Oel anbraten, in den auf 200 GradC vorgeheizten Backofen schieben und ca. 15 Minuten garen. Paprikaschoten in feine Streifen schneiden, Champignons halbieren, Tomaten enthaeuten, das Fruchtfleisch wuerfeln. Vorbereitetes Gemuese (ausser den Tomaten wuerfeln) und Oliven zum Fleisch geben. Bier und Tomatensaft angiessen, alles ca. 35 Minuten garen. Tomatenwuerfel erst 2-3 Minuten vor Ende der Garzeit zufuegen. Kraeftig mit Paprikapulver und Pfeffer wuerzen, mit Petersilie und Basilikum bestreut servieren. 30.03.1994 (Jmm) Erfasser: Stichworte: Gefluegel, Huhn, P8

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kohl - das gesunde WintergemüseKohl - das gesunde Wintergemüse
Wenn es draußen stürmt und schneit, ist eine Erkältung nicht weit. Zum Glück können wir vorbeugen, in dem wir unsere Immunabwehr stärken. Robusten Naturen gelingt das mit wechselwarmen Duschen und viel Frischluft.
Thema 7251 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?
Das so genannte Saftfasten wird anstelle von strengem Fasten mit Wasser und Kräutertee von vielen Menschen weit lieber zur Gewichtsreduktion eingesetzt. Bei dieser Methode des Fastens kann man in Extremfällen innerhalb einer Woche bis zu fünf Kilogramm an Gewicht verlieren.
Thema 7610 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Skiurlaub - genüßlich schlemmen von Kaiserschmarrn bis MarillenknödelSkiurlaub - genüßlich schlemmen von Kaiserschmarrn bis Marillenknödel
Ohne die Hüttenvesper ist der Skiurlaub nur halb so schön - Bewegung an der frischen Schneeluft macht bekanntlich hungrig, und deshalb kehren die Pistenstürmer in Scharen ein, um sich an einheimischen Köstlichkeiten zu stärken.
Thema 6211 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |