Rezept Baselbieter Kirschenrissolen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Baselbieter Kirschenrissolen

Baselbieter Kirschenrissolen

Kategorie - Suessspeise, Warm, Kirsche, Fritieren Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28975
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3591 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Besseres Aroma durch Schnittlauch !
Wenn Sie verschiedene frische Kräuter für ein Gericht brauchen, dann nehmen Sie vor allem viel Schnittlauch. Das Aroma der anderen Kräuter wird dadurch viel stärker entfaltet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4 kg entsteinte Kirschen
500 g Zucker
100 ml Kirsch
1 kg Magerquark
10  Eigelbe; (1)
5  Eigelbe; (2) zum anstreichen
4 kg Weissmehl
2 kg Margarine
1 1/2 l Wasser
- - Salz
12 kg Fettstoff
500 g Zucker
5 g Zimt
- - Kochrezepte 60.6d MM von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Baselbieter Kirschenrissolen:

Rezept - Baselbieter Kirschenrissolen
(*) Ein Rezept reicht fuer 100 Portionen. Die Zutaten der Fuellung vermengen, bis eine gleichmaessige, feste Masse entsteht. Einen geriebenen Teig zubereiten, 4 mm dick auswallen. Runde Teigstuecke ausstechen, die Teigraender mit Eigelb bestreichen, einen Essloeffel der Kirschenfuellung in die Mitte des Teiges geben. Teigstuecke zusammenlegen, andruecken, ider Frituere ausbacken, abtropfen lassen und im Zimtzucker wenden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rohkost - Gemüse und Obst ist gesund und hält fitRohkost - Gemüse und Obst ist gesund und hält fit
Taufrische, knackige Möhren, saftige Apfelspalten, kühle Gurkenscheiben - ein Elysium für Rohkostfans. Bei echten Rohkost-Fetischisten bleibt der Herd aus. Sie konzentrieren sich auf rohes Gemüse und Obst.
Thema 17573 mal gelesen | 03.02.2008 | weiter lesen
Pudding kann man selber machenPudding kann man selber machen
Im Fernsehen setzt die Puddingwerbung auf große Gefühle – und das nicht ohne Grund: Pudding gehört zu jenen Speisen, die in die Kategorie des so genannten Soul Food passen.
Thema 20449 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Antipasti - mediterrane Appetithäppchen vor dem MenüAntipasti - mediterrane Appetithäppchen vor dem Menü
Ein traditionelles italienisches Menü beginnt nicht etwa mit einer Suppe oder einem Nudelgericht, sondern mit einer erlesenen Auswahl an Antipasti.
Thema 14720 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |