Rezept Barbecue Grundgewuerzmischung

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Barbecue-Grundgewuerzmischung

Barbecue-Grundgewuerzmischung

Kategorie - Gewuerze, Barbecue Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30049
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2433 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Der richtige Standort für den Kühlschrank !
Überprüfen Sie den Standort Ihres Kühlschranks. Er gehört in die kälteste Ecke der Küche, auf keinen Fall aber neben den Herd oder gar die Heizung. Achten Sie auch darauf, dass der Kühlschrank im Sommer nicht von der Sonne beschienen wird! Wenn Sie keinen günstigeren Standort finden, isolieren Sie die Seite des Geräts, die der Wärme ausgesetzt ist, mit Isoliermaterialien (zum Beispiel Styropor)!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 Tl. schwarze Pfefferkoerner
1 Tl. Selleriesamen
1/2 Tl. Cayenne
1/2 Tl. getrockneter Thymian
1/2 Tl. getrockneter Majoran
2 Tl. Paprika
1 El. Senfpulver
1/2 Tl. Salz
1 El. weicher brauner Zucker
- - Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Barbecue-Grundgewuerzmischung:

Rezept - Barbecue-Grundgewuerzmischung
Es ist eine maessig scharfe Mischung, die vor dem Grillieren ins Fleisch einzureiben ist. Pfefferkoerner und Selleriesamen in einem Moerser zerstossen und alle Zutaten miteinander vermischen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Straußenfleisch - exotisch, gesund und fettarmStraußenfleisch - exotisch, gesund und fettarm
Es klingt beinahe zu exotisch, um wahr zu sein: Immer mehr Restaurants bieten auf ihrer Speisekarte Straußenfleisch an.
Thema 12594 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
F.X. Mayr-Kur - Diät mit Gemüse, Getreide und Obst abnehmenF.X. Mayr-Kur - Diät mit Gemüse, Getreide und Obst abnehmen
Gesundheit, natürliche Schönheit, Vitalität und eine gute Figur sind Wünsche von vielen Personen. Der österreichische Arzt Dr. F. X. Mayr erkannte, dass man Gesundheit und Wohlbefinden nur durch eine gesunde, leistungsfähige Verdauung schaffen kann.
Thema 18985 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Grillparty richtig geplant, für ungetrübten GrillspaßGrillparty richtig geplant, für ungetrübten Grillspaß
Es scheint so einfach zu sein: Grill anfeuern, Kohle herunterbrennen lassen, Fleisch auflegen – doch auch eine sommerliche Grillparty birgt ihre Tücken und Fallen.
Thema 10599 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |