Rezept Bandnudeln und Tomaten Pesto

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bandnudeln und Tomaten Pesto

Bandnudeln und Tomaten Pesto

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23931
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7329 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wildfleisch kaufen !
Wildfleisch erhält man ganzjährig aus der Tiefkühltruhe. Echte Wild-Fans mögen es nur frisch. Fleisch vom männlichen Reh gibt es von Mitte Mai bis Mitte Oktober und weibliches Rehwild von September bis Ende Januar. Reh-Fleisch, jedenfalls von weiblichen Rehen, ist feinfaserig und saftig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Bandnudeln
- - Salz
3  Töpfe Basilikum
2  Knoblauchzehen
25 g Pinienkerne
50 g Parmesankäse
1/4 l Olivenöl
150 g Rauke-Salat
100 g Tomaten, eingelegte, getrocknete
Zubereitung des Kochrezept Bandnudeln und Tomaten Pesto:

Rezept - Bandnudeln und Tomaten Pesto
1) Nudeln in kochendem Salzwasser ca.10 Minuten bissfest garen. Basilikumblättchen von den Stielen zupfen. Knoblauch schälen. Basilikum, Knoblauch, Pinienkerne und grob gewürfelten Käse in einem Universalzerkleinerer fein hacken. Olivenöl unterrühren. Mit Salz würzen. Rauke-Salat verlesen, waschen und gründlich trockenschütteln. Die Tomaten je nach Größe kleinschneiden. Nudeln abgießen und kalt abschrecken. Nudeln, Rauke, Pesto und Tomaten in eine große Pfanne geben und unter Schwenken 10 Minuten braten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gemüse vom Balkon - Tomate, Paprika, Peperoni kein ProblemGemüse vom Balkon - Tomate, Paprika, Peperoni kein Problem
Passionierte Hobbygärtner wissen, dass Gemüse aus dem Supermarkt niemals so erfrischend, aromatisch und rein schmecken kann wie das aus dem eigenen Anbau.
Thema 18885 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Huhn und HähnchenHuhn und Hähnchen
Man liebt es gebraten, gegrillt und gekocht. Sein zartes Fleisch bekommt auch empfindlichen Mägen, und eine Suppe vom ganzen Huhn war Großmutters Standardrezept bei Grippe.
Thema 8705 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen
Okinawa Diät - Ernährung mit viel Fisch und wenig KalorienOkinawa Diät - Ernährung mit viel Fisch und wenig Kalorien
Okinawa ist eine Insel im Süden Japans, die den Wissenschaftlern Denkstoff gibt, denn hier leben die meisten - gesunden und vitalen - hundertjährigen Menschen.
Thema 18589 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |