Rezept Bandnudeln mit Sahnepilzen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bandnudeln mit Sahnepilzen

Bandnudeln mit Sahnepilzen

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19480
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4318 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Reis !
Schneeweißen Reis bekommen Sie, wenn Sie einige Tropfen Zitronensaft ins Kochwasser geben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
10 g Steinpilze, getrocknet
250 g Bandnudeln
- - Salz
2 El. Oel
3  Zwiebeln
1  Knoblauchzehe
50 g Butter
500 g Champignons
1 El. Zitronensaft
3  Thymianzweige
250 g Sahne, suess
1 Tl. Mehl
2  Petersilienzweige
Zubereitung des Kochrezept Bandnudeln mit Sahnepilzen:

Rezept - Bandnudeln mit Sahnepilzen
Trockenpilze waschen und 20 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Nudeln in reichlich Salzwasser mit Oel gar kochen, heiss abschrecken und warm stellen. Zwiebelwuerfel mit zerdrueckter Knoblauchzehe in einem Topf in Butter glasig duensten. Geputzte, geviertelte oder in dicke Scheiben geschnittene Champignons mit Zitronensaft betraeufeln. Zusammen mit den abgetropften Trockenpilzen in den Topf geben. Gewaschenen, gezupften Thymian einstreuen und alles 5 Minuten duensten. Sahne mit Mehl verruehren, Pilze damit aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudeln und gezupfte Petersilienblaetter darunterheben. Auf einer vorgewaermten Platte anrichten. ** Gepostet von: Joachim M. Meng Stichworte: Nudel, Pasta, Italienisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Italienische Gnocchi selbst gemachtItalienische Gnocchi selbst gemacht
Entgegen hartnäckiger Gerüchte muss es einmal klipp und klar gesagt werden: Gnocchi sind keine Nudeln.
Thema 50978 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Kohlrabi - als Rohkost oder Gekocht, ein leckeres GemüseKohlrabi - als Rohkost oder Gekocht, ein leckeres Gemüse
Ein bisschen sieht er aus, als würde er aus einer anderen Welt kommen: Beim Kohlrabi schlingen sich zarte Greiftentakel aus einem festen, grünlich weißen Kopf, und auch geschmacklich ist er ein freundliches Alien unter den Kohlgemüsen.
Thema 9452 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Walnuss - Walnüsse sind wertvoll für eine gesunde ErnährungWalnuss - Walnüsse sind wertvoll für eine gesunde Ernährung
Der Walnussbaum ist der Baum des Jahres 2008. Dieser alte Hausbaum verwöhnt uns seit Jahrhunderten mit edlem Holz und besten Nüssen. Die Heimat der Walnuss befindet sich auf der Balkanhalbinsel und in Asien.
Thema 8011 mal gelesen | 30.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |