Rezept Bandnudeln mit Cashewkernen

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bandnudeln mit Cashewkernen

Bandnudeln mit Cashewkernen

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19709
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2202 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Olive !
Gegen Gicht helfen bei der Entgiftungsarbeit der Leber

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Bandnudeln
250 g Cashewkerne, ungeroestet
4  Knoblauchzehen, mittelgross
3  Chilischoten, klein
5 El. Oel
3 Bd. Koriander, frisch
1 Bd. Schnittlauch
50 g Butter
- - Salz
- - Fido : 2:2487/3008.6 Cooknet : 535:270/110
Zubereitung des Kochrezept Bandnudeln mit Cashewkernen:

Rezept - Bandnudeln mit Cashewkernen
Die Nusskerne auf einem ungefetteten Blech im Backofen auf der 2. Einschubleiste bei 200 C 10 - 12 Minuten goldbraun roesten. Inzwischen Knoblauchzehen fein wuerfeln, Chilischoten laengs aufschneiden, entkernen und ebenfalls fein wuerfeln. Bandnudeln bissfest kochen, abspuelen und abtropfen lassen. Nusskerne grob hacken, Oel in der Pfanne erhitzen, Knoblauch und Chili anbraten, bis der Knoblauch leicht gebraeunt ist. Nusskerne und Nudeln in die Pfanne geben und gut vermischen. In eine vorgewaermte Schuessel geben. Die Korianderblaettchen hacken, Schnittlauch in Roellchen schneiden und beides unter die Nudeln mischen. Butterfloeckchen darauf verteilen und sofort servieren. Mit Salat eine raffinierte Mahlzeit. Stichworte: Teigwaren, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Creme Fraiche - Salate, Aufläufe und Saucen verfeinern mit Creme FraicheCreme Fraiche - Salate, Aufläufe und Saucen verfeinern mit Creme Fraiche
Milder als saure Sahne, schmeckt frischer als süße Sahne, zergeht sanft auf der Zunge und hat eine angenehm säuerliche Note - wegen all dieser Vorzüge ist die Crème fraîche aus der gehobenen Küche nicht mehr wegzudenken.
Thema 13178 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Feinkost der verleckerte Mensch alles über feinkostFeinkost der verleckerte Mensch alles über feinkost
Vor 200 Jahren galt man seinen Mitmenschen hierzulande als höchst leckerhaft wenn man nach leckeren Speisen begierig war.
Thema 6954 mal gelesen | 27.04.2007 | weiter lesen
Indische Küche - Traditionell und vielfältig wie das LandIndische Küche - Traditionell und vielfältig wie das Land
Wer schon einmal indisch gegessen hat, kennt die Vielfalt der indischen Küche noch lange nicht.
Thema 12105 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.13% |