Rezept Bandnudeln mit Cashewkernen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bandnudeln mit Cashewkernen

Bandnudeln mit Cashewkernen

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19709
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2640 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: verstopfte Pfefferlöscher !
Ein paar Pfefferkörner im Pfefferstreuer verhindern das Verstopfen der Löcher und geben dem gemahlenen Pfeffer außerdem mehr Aroma.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Bandnudeln
250 g Cashewkerne, ungeroestet
4  Knoblauchzehen, mittelgross
3  Chilischoten, klein
5 El. Oel
3 Bd. Koriander, frisch
1 Bd. Schnittlauch
50 g Butter
- - Salz
- - Fido : 2:2487/3008.6 Cooknet : 535:270/110
Zubereitung des Kochrezept Bandnudeln mit Cashewkernen:

Rezept - Bandnudeln mit Cashewkernen
Die Nusskerne auf einem ungefetteten Blech im Backofen auf der 2. Einschubleiste bei 200 C 10 - 12 Minuten goldbraun roesten. Inzwischen Knoblauchzehen fein wuerfeln, Chilischoten laengs aufschneiden, entkernen und ebenfalls fein wuerfeln. Bandnudeln bissfest kochen, abspuelen und abtropfen lassen. Nusskerne grob hacken, Oel in der Pfanne erhitzen, Knoblauch und Chili anbraten, bis der Knoblauch leicht gebraeunt ist. Nusskerne und Nudeln in die Pfanne geben und gut vermischen. In eine vorgewaermte Schuessel geben. Die Korianderblaettchen hacken, Schnittlauch in Roellchen schneiden und beides unter die Nudeln mischen. Butterfloeckchen darauf verteilen und sofort servieren. Mit Salat eine raffinierte Mahlzeit. Stichworte: Teigwaren, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Plumpudding - traditioneller britischer PuddingDer Plumpudding - traditioneller britischer Pudding
Dass die Briten mitunter recht eigene Vorstellungen von kulinarischen Höhenflügen haben, ist bekannt – so gießen sie z.B. gerne Essig über die Pommes frites und servieren sie zusammen mit paniertem Fisch auf Zeitungspapier.
Thema 16459 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Joghurt ohne Konservierungsmittel selber machenJoghurt ohne Konservierungsmittel selber machen
Selber gemachter Joghurt ist besser und gesünder. Es werden keine Haltbarkeitsmittel hinzu gegeben und man weiß was drin ist. Viele Joghurts enthalten nicht die Früchte die angegeben sind, sondern nur künstliche Aromen.
Thema 71728 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen
Essener Brot, ein gesundes Brot?Essener Brot, ein gesundes Brot?
Immer wieder trifft man auf Essener Brot, das als Bio-Produkt von hoher Reinheit vertrieben wird. Aber was hat es mit diesem „lebendigen“ Brot tatsächlich auf sich und wo lag sein Ursprung?
Thema 35183 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |