Rezept Bandnudeln mit Cashewkernen

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bandnudeln mit Cashewkernen

Bandnudeln mit Cashewkernen

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19709
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2342 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pfefferminze !
Nervenkräftigend, erfrischend, kühlend, wenn der „Kopf raucht“. Kleine Dosen regen an, hohe betäuben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Bandnudeln
250 g Cashewkerne, ungeroestet
4  Knoblauchzehen, mittelgross
3  Chilischoten, klein
5 El. Oel
3 Bd. Koriander, frisch
1 Bd. Schnittlauch
50 g Butter
- - Salz
- - Fido : 2:2487/3008.6 Cooknet : 535:270/110
Zubereitung des Kochrezept Bandnudeln mit Cashewkernen:

Rezept - Bandnudeln mit Cashewkernen
Die Nusskerne auf einem ungefetteten Blech im Backofen auf der 2. Einschubleiste bei 200 C 10 - 12 Minuten goldbraun roesten. Inzwischen Knoblauchzehen fein wuerfeln, Chilischoten laengs aufschneiden, entkernen und ebenfalls fein wuerfeln. Bandnudeln bissfest kochen, abspuelen und abtropfen lassen. Nusskerne grob hacken, Oel in der Pfanne erhitzen, Knoblauch und Chili anbraten, bis der Knoblauch leicht gebraeunt ist. Nusskerne und Nudeln in die Pfanne geben und gut vermischen. In eine vorgewaermte Schuessel geben. Die Korianderblaettchen hacken, Schnittlauch in Roellchen schneiden und beides unter die Nudeln mischen. Butterfloeckchen darauf verteilen und sofort servieren. Mit Salat eine raffinierte Mahlzeit. Stichworte: Teigwaren, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Stint - ein ganz besonderer FischDer Stint - ein ganz besonderer Fisch
Der Verzehr von Fisch ist fraglos sehr gesund, doch immer eine Geschmacksfrage. Nicht jeder kann sich mit dem typischen Eigengeschmack anfreunden und besonders Kinder tun sich oft schwer damit, ab und an eine Fischmahlzeit zu verzehren.
Thema 12130 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Soljanka - Eintopf mit würzigem Gruß aus OsteuropaSoljanka - Eintopf mit würzigem Gruß aus Osteuropa
Dieser deftig-herzhafte Eintopf mit seiner säuerlichen Geschmacksnote lässt nicht nur die Augen von Ostalgikern leuchten.
Thema 4627 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Makrobiotische ErnährungMakrobiotische Ernährung
Häufig fragen wir uns, weshalb Prominente wie Madonna mit ihren 50 Lenzen noch top in Form ist und Laufsteg Schönheit Heidi Klum nach drei und bald vier Schwangerschaften es schafft, ihren Körper so zu stählern, dass man an ihr nicht ein einziges Gramm Fett sieht.
Thema 18470 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.13% |