Rezept Bananentorte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bananentorte

Bananentorte

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4405
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11899 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tropfenfänger für das Fett !
Damit heruntertropfendes Fett nicht Feuer fangen kann, legen Sie ein paar Salatblätter auf die Glut.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4  Eier, getrennt
4  Wasser, warm
120 g Zucker
100 g Weizenmehl
60 g Speisestärke
1 Tl. Backpulver
1  Msp. Zimt
14  Blatt weiße Gelatine
6  reife Bananen
2  Zitronensaft (evtl. mehr)
80 g Zucker
600 g saure Sahne
2  Bananenlikör (evtl. mehr)
30 g Kokosraspel
1  Pkt. Tortenguß, klar
1  Zucker
125 ml Apfelsaft oder Weißwein
14  Kiwischeiben
Zubereitung des Kochrezept Bananentorte:

Rezept - Bananentorte
Eiweiß steif schlagen. Eigelb mit Wasser schaumig schlagen, Zucker hinzugeben und zu einer cremeartigen Masse rühren. Den Schnee auf die Eigelbcreme geben, Mehl mit Backpulver und Zimt darüber sieben und unter die Eigelbcreme ziehen. Den Teig in eine Springform (o 24 cm) füllen und backen. Nach dem Backen den Biskuitboden auskühlen lassen, dann einmal waagerecht durchschneiden. Für die Creme geschälte Bananen mit Zitronensaft beträufeln und mit der Gabel zerdrücken. Zucker, saure Sahne und Bananenlikör einrühren. Gelatine einweichen, in wenig Wasser auflösen und unter die Bananencreme rühren. Kaltstellen bis die Creme geliert. Fast die Hälfte der Creme auf den unteren Tortenboden streichen, den Deckel daraufsetzen und mit der restlichen Creme die gesamte Torte bestreichen. Kokosraspel in der Pfanne bräunen und um den Tortenrand verteilen. Mit Kiwischeiben garnieren und den fertigen Guß auf der Torte verteilen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Karotten sind gut für die Augen - Karotten pro Vitamine?Karotten sind gut für die Augen - Karotten pro Vitamine?
Fast jedes Kind weiß es: Karotten sind gut für die Augen – das ist schließlich das zeitlose Argument der Eltern, die ihren Kindern die ungeliebten gekochten Mohrrüben eintrichtern wollen.
Thema 62699 mal gelesen | 20.04.2007 | weiter lesen
Juan Amador - ein umtriebiges Genie am KochtopfJuan Amador - ein umtriebiges Genie am Kochtopf
Eigentlich zog es den Schwaben mit den spanischen Wurzeln, der im Dezember 1968 geboren wurde, nicht in die Küche, sondern ins Hotelfach. Feinschmecker sei Dank absolvierte Juan Amador jedoch mangels Alternativen eine Ausbildung als Kochanwärter.
Thema 4861 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Marinaden - Mariniertes Fleisch schmeckt einfach leckerMarinaden - Mariniertes Fleisch schmeckt einfach lecker
Eine Bratwurst mit allem bitte! Ob Steak oder Wurst - was an der Würstchenbude selbstverständlich ist, muss beim heimischen Grillfest nicht sein. Doch wie wird Grillen zum Erlebnis? Natürlich ist Ketchup, Mayo und Senf vorrätig zu haben sinnvoll.
Thema 60902 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |