Rezept Bananen Orangen Scones

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bananen-Orangen-Scones

Bananen-Orangen-Scones

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28771
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2947 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Reis !
Schneeweißen Reis bekommen Sie, wenn Sie einige Tropfen Zitronensaft ins Kochwasser geben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 10-12 Portionen / Stück
2  kleine Bananen
1 Tl. Orangenschale, fein gerieben
2 El. Magermilchpulver
1  Ei
1 El. fettarme Butter
2 El. Orangensaft
2  Kardamon
2  Vollkornmehl
5 1/2 Tl. Backpulver
- - Öl zum Einfetten
Zubereitung des Kochrezept Bananen-Orangen-Scones:

Rezept - Bananen-Orangen-Scones
1) Bananen, Orangenschale, Milchpulver, Ei, Butter, Orangensaft und Kardamon in der Küchenmaschine mischen (oder die Banane zerdrücken und gründlich mit den anderen Zutaten verkneten) 2) Mehl und Backpulver in die Bananenmischung sieben und die ausgesiebten Spelzen zugeben. Vorsichtig zu einem Teig verkneten. 3) Den Teig auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche ausrollen und 10-12 runde Scheiben ausstechen. Die Scones auf ein gefettetes Backofenblech setzen und 12-15 Minuten bei 200°C backen. Warm servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mangold ein würziges Gemüse mit Nudeln in SenfsoßeMangold ein würziges Gemüse mit Nudeln in Senfsoße
Mangold, sagen viele, ist eine Art Spinat – ein Irrtum, der vermutlich aus der Verwendung des Mangold rührt.
Thema 33769 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Stachelbeeren - sauer bis lustig die StachelbeereStachelbeeren - sauer bis lustig die Stachelbeere
Die größten Fans der Stachelbeere sind die Engländer. Dort stand sie bereits im 13. Jahrhundert auf einer Einkaufsliste für den königlichen Garten. Bei uns blühte sie erst im 19. Jahrhundert mit vielen Sorten auf.
Thema 14425 mal gelesen | 17.07.2007 | weiter lesen
Prinzenrolle der Doppel Keks GenussPrinzenrolle der Doppel Keks Genuss
Was Bahlsens Leibniz-Butterkeks für Deutschland, ist die Prinzenrolle für Belgien. Wie der Deutsche Herrman Bahlsen importierte auch der belgische Bäckermeister Edouard de Beukelaer die Cakes-Idee aus England.
Thema 13679 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |