Rezept Bananen Nuss Kuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bananen-Nuss-Kuchen

Bananen-Nuss-Kuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29566
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6496 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Erdbeerblättertee !
gegen Arthrosen , Blasenentzündung, Rheuma, Gicht, Prostata und Leberbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Butter
250 g Zucker
4  Eier
100 g Haselnuesse
2 Tl. Zimt
1 Tl. Nelken; gemahlen
2 El. Kakao
2 El. Rum
3  Bananen
150 g Rosinen
300 g Mehl
1 Glas Backpulver
- - Martin Foerster @ FR geposteten Rezept
Zubereitung des Kochrezept Bananen-Nuss-Kuchen:

Rezept - Bananen-Nuss-Kuchen
Die Rosinen im Rum einweichen. Die Butter mit dem Zucker schaumig ruehren, bis man den Zucker fast nicht mehr spuert. Nach und nach die Eier einzeln darunterruehren, gut einarbeiten. Dann Haselnuesse, Gewuerze und Kakao zugeben. Die sehr gut zerdrueckten Bananen dazugeben und einruehren. Mehl und Backpulver vermischen, auf den Teig sieben. Die Rosinen samt Rum dazugeben und alles gut verruehren. Teig in eine gefettete und ausgebroeselte Form fuellen und im vorgeheizten Backofen bei 180 oC ca siebzig Minuten backen. Garprobe mit einen Holzstaebchen machen!

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Blumenkohl ein leckeres Gemüse mit RezeptideenBlumenkohl ein leckeres Gemüse mit Rezeptideen
Sein Vorteil ist seine überraschende Milde: Obwohl Blumenkohl beim Kochen einen deutlichen Kohlgeruch ausdünstet, haben seine schneeweißen Röschen nichts mit typischem Kohlgemüse gemein.
Thema 9163 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen
Straußenfleisch - exotisch, gesund und fettarmStraußenfleisch - exotisch, gesund und fettarm
Es klingt beinahe zu exotisch, um wahr zu sein: Immer mehr Restaurants bieten auf ihrer Speisekarte Straußenfleisch an.
Thema 12708 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Pfeffer - früher eines der Kostbarsten Gewürze der PfefferPfeffer - früher eines der Kostbarsten Gewürze der Pfeffer
Jeden Tag benutzt man ihn in der Küche als alltägliches Küchengewürz. Dabei gehörte Pfeffer einmal zu den kostbarsten Gewürzen, die sich nur die wenigsten leisten konnten.
Thema 10718 mal gelesen | 24.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |