Rezept Bananen mit Schokoladen Sahnesoße

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bananen mit Schokoladen-Sahnesoße

Bananen mit Schokoladen-Sahnesoße

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4872
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2779 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Frischer Salat !
Servieren Sie frischen Salat getrennt von der Marinade. Jeder kann sich dann seinen Salat am Tisch je nach Geschmack selber mischen. Und sollte es Reste geben, dann lassen sie sich voneinander getrennt viel besser aufbewahren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
2  Bananen
1 El. Zitronensaft
1 El. Rum
50 g Schokolade
70 ml Sahne
Zubereitung des Kochrezept Bananen mit Schokoladen-Sahnesoße:

Rezept - Bananen mit Schokoladen-Sahnesoße
Bananen schaelen, in eine Auflaufform legen, mit Zitronensaft und Rum betraeufeln, mit ca. 360 Watt ca. 4 Min. im Mikrowellengeraet garen, inzwischen einmal wenden. Schokolade in kleine Stuecke brechen, mit Sahne in ein hoeheres Gefaess geben, bei ca. 360 Watt in ca. 1 1/2 Min. erhitzen, bis die Schokolade geschmolzen ist, gut verruehren. Sosse heiss ueber die Bananen giessen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Erdbeerspinat direkt aus dem HausgartenErdbeerspinat direkt aus dem Hausgarten
Wer einmal den Herdergarten in Weimar besucht hat, der zum Weltkulturerbe „Klassisches Weimar“ gehört, kennt ihn vielleicht schon, den Erdbeerspinat (Blitum virgatum).
Thema 13049 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Glühweinschnitten für Groß und KleinGlühweinschnitten für Groß und Klein
Wenn das Novemberwetter so recht trüb und ungemütlich ist, weckt ein feiner Glühwein mit einer Nascherei dazu die Lebensgeister.
Thema 5549 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Kräutersegen für kalte JahreszeitenKräutersegen für kalte Jahreszeiten
Bevor es richtig friert, lassen sich noch zahlreiche Kräuter aus dem Garten und der Wildnis für den Winter konservieren. So kann man den herbstlichen und winterlichen Speiseplan mit sommerlichen Aromen anreichern.
Thema 4126 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |