Rezept Bananen mit Schokoguss

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bananen mit Schokoguss

Bananen mit Schokoguss

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30234
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10188 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rapunzel mag es warm !
Rapunzel oder auch Feldsalat wird in handwarmes Wasser gelegt, wenn er welk geworden ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept Bananen mit Schokoguss
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8-10 Portionen / Stück
4 Stck Eigelb
2 EL Wasser lauwarm
120 Gr Zucker
1 P Vanillinzucker
4 Stck Eiweiss
100 Gr Mehl
1/2 P Vanillepudding
250 Ml Vollmilch
2 EL Zucker
150 Gr Butter
8 Stck kleine Bananen
600 Gr Kakaoglasur
50 Gr Nüsse gehackt
Zubereitung des Kochrezept Bananen mit Schokoguss:

Rezept - Bananen mit Schokoguss
Boden: Das Eigelb mit warmem Wasser schaumig schlagen. Etwa 2/3 der Zuckermenge und Vanillinzucker dazugeben und rühren, bis die Masse cremig ist.Nun das Eiweiß steif schlagen und das letzte Drittel Zucker dazugeben. Eischnee auf die Eigelbmasse geben und vorsichtig rühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver gut mischen und darüber sieben. Vorsichtig mit dem Löffel umrühren. Torten Ring mit Backpapier auslegen Durchmesser ca. 26-28 cm und die Masse einfüllen. Im Vorgeheizten Backofen 190 Grad, etwa 25 Minuten backen. Danach auf ein Kuchengitter zum Abkühlen. Buttercreme: Den Pudding nach Vorschrift zubereiten und abkühlen lassen. Die Butter aus dem Kühlschrank nehmen. Butter und Pudding sollten etwa gleiche Temperatur haben. Butter schaumig rühren und Löffelweise dem Pudding unterrühren, so entsteht eine lockere Buttercreme. Boden einmal quer durchschneiden, die Hälfte der Buttercreme darauf streichen. Den 2.Boden darauf legen und die restliche Creme verstreichen. Bananen: Bananen schälen und der Länge nach halbieren. Dicht nebeneinander die Bananenstücke auf die Creme legen. Mit einem spitzen Messer die Bananen ausschneiden. Alles in den Kühlschrank und ca 3 Stunden kühlen. Die Buttercreme ist nun fest. Wir nehmen dann die Bananen aus dem Kühlschrank. Wir erwärmen die Fettglasur in einer Schüssel auf ca 45 Grad. 2 EL Kokosfett mit beimengen, das gibt einen Super Geschmack. Wir nehmen die Bananen und tauchen Sie in die Glasur, natürlich mit der Oberseite nach unten :-) und lassen sie auf einem Kuchengitter abtropfen. An den Ecken mit gemahlenen Nüssen bestreuen Guten Appetit!

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kümmel: Gewürz mit heilenden EigenschaftenKümmel: Gewürz mit heilenden Eigenschaften
Gewürz, Heilpflanze, geliebt und gehasst – Kümmel ist nicht jedermanns Geschmack, aber es ist gewiss gesund, Kümmel als schmackhafte Zutat in seinen Speiseplan aufzunehmen.
Thema 5237 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Kochbuch - Kochbücher sind geschätzte KüchenhelferKochbuch - Kochbücher sind geschätzte Küchenhelfer
Wie viel Safran braucht man doch gleich für eine 15-Personen-Paella? Und wie viel Reis, wie viele Hühnchen, wie viel Salz, so dass es weder fad noch übersalzen schmeckt?
Thema 5888 mal gelesen | 22.10.2008 | weiter lesen
Erbsen - Grüne Erbsen ein rundes GemüseErbsen - Grüne Erbsen ein rundes Gemüse
Die Erbse scheint ein wahrhaft höfisches Gemüse zu sein – Sonnenkönig Ludwig XIV. wird nachgesagt, dass er die runden grünen Kügelchen zu seinen favorisierten Leibspeisen erklärte.
Thema 7508 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |