Rezept Ballbaeuschen Gebaeck fuer die Silvesternacht

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ballbaeuschen Gebaeck fuer die Silvesternacht

Ballbaeuschen Gebaeck fuer die Silvesternacht

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7990
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3877 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Beize für das Fleisch !
Bauchfleisch, Schulter und jedes Fleisch, welches nicht von Haus aus zart ist, sollten Sie über Nacht in eine Beize aus Buttermilch, Sauermilch oder Rotwein legen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
80 g Margarine
75 g Zucker
1  Prise Salz
4  Eier
400 g Mehl
1 Tl. Backpulver
1 kg Plattenfett
100 g Zucker
2 Tl. Zimt
Zubereitung des Kochrezept Ballbaeuschen Gebaeck fuer die Silvesternacht:

Rezept - Ballbaeuschen Gebaeck fuer die Silvesternacht
Margarine mit Zucker schaumig ruehren. Salz und Eier nacheinander unterruehren. Mehl mit Backpulver mischen und loeffelweise unterruehren. Plattenfett in der Friteuse auf 180 Grad erhitzen. Vom Teig mit zwei bemehlten Teeloeffeln kleine Baellchen abstechen und je 8 Stueck in 5 Min. goldbraun backen; dabei nach der halben Backzeit wenden. Die fertigen Ballbaeuschen abtropfen lassen und noch warm mit Zucker gemischt mit Zimt bestreuen. ** From: C.WULF@TBX.BERLINET.in-BERLIN.de (Christian Wulf) Date: Mon, 10 Jan 1994 05:35:00 +0100 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Fettgebackenes, Gebaeck

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Huhn und HähnchenHuhn und Hähnchen
Man liebt es gebraten, gegrillt und gekocht. Sein zartes Fleisch bekommt auch empfindlichen Mägen, und eine Suppe vom ganzen Huhn war Großmutters Standardrezept bei Grippe.
Thema 7507 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen
Die Esterházy-TorteDie Esterházy-Torte
In Budapest wie in Wien kann man im Cafe ein Erbe der kaiserlichen und königlichen Doppelmonarchie Österreich-Ungarn kosten, das im Gegensatz zur Regierungsform ‚Kakaniens’ überlebt hat.
Thema 12599 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen
Einkochtipps - Was sollte man beim Einkochen beachten!Einkochtipps - Was sollte man beim Einkochen beachten!
Die Menschen versuchten schon vor ewigen Zeiten, ihre Nahrung auf jede erdenkliche Weise vor dem Verderb zu bewahren. Einkochen ist eine naheliegende Stufe auf dem Weg zwischen Einlegen und Dörren.
Thema 10612 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |