Rezept Baked Potatoes mit Huettenkaese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Baked Potatoes mit Huettenkaese

Baked Potatoes mit Huettenkaese

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20269
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7284 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rezepte schnell zur Hand !
Klemmen Sie Ihr ausgeschnittenes Rezept oder die Rezeptkarte zwischen die Zinken einer Gabel und stellen sie in einen Becher. So haben Sie Ihr Rezept übersichtlich und sauber zur Hand.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
6 Tl. Olivenoel
- - Salz
- - Pfeffer
6  Kartoffeln, gross (mehlig -kochend) je ca. 200 g
1 Bd. Radieschen
1 Bd. Schnittlauch
400 g Huettenkaese
150 g Creme fraiche
Zubereitung des Kochrezept Baked Potatoes mit Huettenkaese:

Rezept - Baked Potatoes mit Huettenkaese
6 Stuecke Aluminiumfolie auf einer Seite mit Oel bepinseln, mit Salz und Pfeffer bestreuen und die Kartoffeln darin einwickeln. Auf einem Blech im Ofen bei 250 Grad Celsius (Umluft: 225 Grad - Gas: Stufe 5) auf der 2. Schiene von unten 1 Stunde vorbacken, dann weitere 20 Minuten direkt in die Glut des Grills legen. Fuer die Fuellung die Radieschen putzen, waschen und in Streifen schneiden. Den Schnittlauch in Roellchen schneiden. Huettenkaese und Creme fraiche vermengen, Radieschen und Schnittlauch hinzufuegen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Kartoffeln aufschneiden und den Huettenkaese hineinfuellen. ** Gepostet von Joachim M. Meng Stichworte: Bbq, Beilage, Amerikanisch, Kartoffeln, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fladenbrot - darf es auch mal Orientalisch sein ?Fladenbrot - darf es auch mal Orientalisch sein ?
Es gibt (Fladenbrot) Roggenbrot, Dinkelbrot, Graubrot, Schwarzbrot, Mischbrot, Baguettebrot, Laugenbrot, – und doch gelangt fast jeder Brotfan irgendwann an den Punkt, wo er sich nach Abwechslung sehnt und etwas Neues austesten möchte.
Thema 7520 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen
Das Schleswig-Holstein Gourmet FestivalDas Schleswig-Holstein Gourmet Festival
Die deftige Küche Schleswig-Holsteins mit Kohl in allen Variationen und Fischbrötchen an jeder Ecke, gibt für Gourmets nicht viel her? Dieser Irrglaube soll im Rahmen des Schleswig-Holstein Gourmet Festivals eindrucksvoll mit dem Kochlöffel vertrieben werden.
Thema 3492 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Meerkohl: Ein historisches Gemüse mit ZukunftMeerkohl: Ein historisches Gemüse mit Zukunft
Er verträgt auch salzhaltigen Boden und wird deshalb neuerdings von Wissenschaftlern als eine Pflanze der Zukunft betrachtet: der Meerkohl.
Thema 10902 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |