Rezept Baguette II

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Baguette II

Baguette II

Kategorie - Brot Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15900
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4488 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Frische Ananas verhindern das Gelieren !
Nehmen Sie für Süßspeisen, die mit Gelatine hergestellt werden, niemals frische Ananas. Entweder Sie dünsten sie fünf Minuten, oder Sie greifen auf Dosenfrüchte zurück. Die frische Frucht enthält Enzyme, die das Gelieren verhindern.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Weizenmehl Typ 550
1  Paeckchen Dauerbackhefe
1/8 l lauwarmes Wasser
1/8 l lauwarme Milch
2  gestrichene Tl. Salz
2 El. Oel
1  Eiweiss
1 El. Wasser
Zubereitung des Kochrezept Baguette II:

Rezept - Baguette II
Das Mehl im auf 50 GradC Celsius vorgeheizten Backofen 30 Minuten erwaermen. Danach mit der Hefe gut vermischen. Wasser, Milch, Salz und Oel dazugeben und alles zu einem geschmeidigen Teig verknoten. Den Teig reichlich mit Mehl bestaeuben und an warmem Ort zugedeckt 4 - 5 Stunden gehen lassen. Danach den Teig nochmals kurz durchkneten, halbieren, jedes Teigstueck zu einer rechteckige Platte (30 x 25 cm) ausrollen Die Rechtecke jeweils von den Laengsseite zusammenrollen, die Enden waehrend des Rollens fest zusammendruecken. Die Stangen mit der Nahtseite nach unten auf ein geoeltes Backblech legen und nochmals 20 Minuten gehen lassen. Danach die Brote im Abstand von 5 cm schraeg einschneiden und goldbraun backen. 10 Minuten vor dem Ende der Backzeit mit mit Wasser verquirltem Eiweiss bestreichen. Die fertig gebackenen Brote auf einem Rost auskuehlen lassen. Backzeit: 10 Minuten bei 220 GradC Celsius, dann etwa 30 Minuten bei 180 GradC Celsius ** Gepostet von Juergen Linnhoff Date: Sat, 03 Jun 1995 Stichworte: Brot, P1, Weissbrot

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Tag 3 Montag, was esse ich heute?Hartz IV - Tag 3 Montag, was esse ich heute?
Im tiefsten Innern bin ich ein Gewohnheitstier: Deshalb frühstücke ich auch heute wieder Müsli. Übrigens habe ich die vergangenen zehn Monate kein Müsli gegessen...
Thema 29335 mal gelesen | 09.03.2009 | weiter lesen
Georges Auguste Escoffier - der Revolutionär der KücheGeorges Auguste Escoffier - der Revolutionär der Küche
Wenn es einen Koch gab, der mit Leidenschaft am Werk war, dann ist es wohl Georges Auguste Escoffier (1846–1935). Warum sonst hätte er über 60 Jahre seines Lebens in den verschiedenen Küchen dieser Welt verbringen sollen, wenn nicht aus Leidenschaft?
Thema 6252 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Salami, Mortadella und Parmaschinken - Wurst Delikatessen à la ItaliaSalami, Mortadella und Parmaschinken - Wurst Delikatessen à la Italia
Wer Italien nur mit Pasta, Parmesan und Tiramisu verbindet, verpasst ein weiteres köstliches Eckchen des stiefelförmigen Delikatessenparadieses.
Thema 11443 mal gelesen | 18.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |