Rezept Baguette, Back Grundrezept

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Baguette, Back-Grundrezept

Baguette, Back-Grundrezept

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11126
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8462 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Belebende Petersilie !
Frische Petersilie „belebt“ getrocknete Kräuter! Die Frische geht auf die getrockneten Kräuter über und der Unterschied im Geschmack ist verblüffend. Gleiche Mengen frischer Petersilie mit getrocknetem Dill, Basilikum, Majoran oder Rosmarin o.ä. in ein verschließbares Glas geben und einige Stunden wirken lassen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Weizenmehl, Type 550
3 Tl. Salz
1  Pk. Trockenhefe
1/2 l Wasser
- - Mehl; zum Bestaeuben
1  Ei; verquirlt
- - Fett; zum Einfetten
Zubereitung des Kochrezept Baguette, Back-Grundrezept:

Rezept - Baguette, Back-Grundrezept
Das Mehl in eine grosse Schuessel sieben, das Salz und die Hefe mit dem Mehl vermischen. Das Wasser handwarm unter das Mehlgemisch ruehren, bis sich der Teig von der Schuessel loest. Den Teig zu einem Ball formen und auf einer bemehlten Arbeitsplatte 10-15 Minuten kraeftig mit der Hand kneten, bis er Blasen wirft. Den Teigball wieder auf den mit Mehl bestaeubten Boden der Schuessel legen. Mit einem feuchten Kuechentuch bedeckt an einem warmen Ort etwa eine 3/4 Stunde aufgehen lassen, bis sich sein Umfang verdoppelt hat. Den Teig in Portionen aufteilen. Jedes Teil fuer sich tuechtig durchkneten und dann 40 cm lange Rollen daraus drehen, auf ein einge- fettetes Blech legen. Mit einem Kuechentuch bedeckt eine weitere 1/2 Stunde gehen lassen. Mit dem Ei bestreichen und die Oberflaeche schraeg einschneiden. Den Backofen auf 220 GradC vorheizen. Eine feuerfeste Schale mit kochendem Wasser in den Backofen stellen, die Baguettes auf der 2. Schiebeleiste von oben 35 Minuten backen. * Quelle: Absender: Michael Gritz 2:244/1548.13 15.08.94 Erfasser: Stichworte: Backen, Brot, Baguette, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rohkost - Gemüse und Obst ist gesund und hält fitRohkost - Gemüse und Obst ist gesund und hält fit
Taufrische, knackige Möhren, saftige Apfelspalten, kühle Gurkenscheiben - ein Elysium für Rohkostfans. Bei echten Rohkost-Fetischisten bleibt der Herd aus. Sie konzentrieren sich auf rohes Gemüse und Obst.
Thema 18267 mal gelesen | 03.02.2008 | weiter lesen
Marcel Boulestin - der Welt erster FernsehkochMarcel Boulestin - der Welt erster Fernsehkoch
Noch nicht einmal ein Jahrhundert alt ist die Geschichte der Fernsehköche. Die Engländer waren es, die als erste in den Genuss einer Kochsendung kamen, die dank der BBC in regelmäßigem Abstand über den Bildschirm flimmerte.
Thema 4969 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Surf & Turf - Kulinarisches aus den USASurf & Turf - Kulinarisches aus den USA
In Amerika darf alles ein wenig größer ausfallen – das ist nicht nur ein beliebtes Klischee, sondern gerade in punkto Essen die schlichte Wahrheit – so zum Beispiel bei Surf & Turf.
Thema 23422 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |