Rezept Bagels

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bagels

Bagels

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21273
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4927 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gebackene Kartoffeln !
Waschen Sie die ungeschälten Kartoffeln ganz gründlich und streichen Sie sie mit Butter ein, bevor sie in den Backofen kommen. Sie können sie auch mit einer Speckschwarte einreiben, das gibt eine etwas deftigere Geschmacksnote. Es schmeckt nicht nur besser, die Kartoffeln platzen auch nicht so leicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 24 Portionen / Stück
1/4 l Milch
50 g Butter
1 1/2 El. Zucker
1/2 Tl. Salz
15 g frische Hefe oder 1 1/2 Tl. Trockenhefe
1  Ei
400 g Weizenmehl (Typ 550)
1 Tl. kaltes Wasser
- - gequetschter Mohn
- - Sesamsamen
- - Hagelsalz
Zubereitung des Kochrezept Bagels:

Rezept - Bagels
Die Milch zum Kochen bringen und sofort vom Herd nehmen. Butter, Zucker und Salz hinzugeben und verruehren bis sich alles aufgeloest hat. Diese Mischung in eine Schuessel giessen und abkuehlen lassen. Die Hefe hineingeben und 10 Minuten stehen lassen, bis die Masse Blasen wirft. Das Eiweiss in die Hefeloesung mit einem Schneebesen einruehren, dann langsam das Mehl einarbeiten. Zu einem weichen Teig vermischen. Dann auf einer bemehlten Arbeitsflaeche verkneten, bis er glatt und geschmeidig ist. Einem Teigball formen, diesen in einen beoelten Plastikbeutel legen und an einem warmen Ort eine Stunde gehen lassen. Den Teig in 24 gleiche Stuecke teilen und diese zu ungefaehr 10 cm langen, fingerdicken Straengen ausrollen. Die Teigwuerste zu kleinen Ringen biegen und die Enden zusammendruecken. Auf der bemehlten Arbeitsflaeche etwa 10 Minuten gehen lassen. Wasser in einem grossen Topf zum Kochen bringen und die Bagels nur ganz kurze Zeit (ca. 15 Sekunden) kochen. Anschliessend mit einem Schaumloeffel herausheben. Die Bagels auf ein, mit Backpapier belegtes, Backblech legen und mit dem, mit einem Teeloeffel kaltem Wasser verruehrten, Eigelb bepinseln. Dann nach Geschmack mit Mohn, Sesam oder Hagelsalz bestreuen. Im vorgewaermten Backofen bei 200?C (Gasstufe 3) 20 Minuten backen bis die Bagels braun und knusprig sind. Zum Abkuehlen auf einen Rost legen. * Quelle: The great book of bread von Lorna Walker und Joyce Hughes erfasst von: Michael Bromberg Quelle: Stichworte: Backen, Broetchen, Juedisch, P24

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Tag 4 Heute ist Fleisch in der PfanneHartz IV - Tag 4 Heute ist Fleisch in der Pfanne
Wie gestern schon angekündigt, will ich mal schauen, ob und wie meine Ernährung mit den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) übereinstimmt. Zuerst prüfe ich mal den Calcium-Anteil.
Thema 14529 mal gelesen | 10.03.2009 | weiter lesen
Argan Öl aus Marokko Schönheitspflege von innen und außenArgan Öl aus Marokko Schönheitspflege von innen und außen
Als Gourmet-Speiseöl wird es gepriesen, es sei das beste Öl der Welt, der Trüffel unter den Ölen, das flüssige Gold Marokkos: Argan-Öl. Doch das kostbare, schmackhafte Öl nährt auch von außen: es verjüngt die Haut.
Thema 59837 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Köche für Tim MälzerKöche für Tim Mälzer
Starkoch Tim Mälzer castet arbeitslose Köche und stellt eine Koch-Crew für sein neues Restaurant in Hamburg zusammen. Im Juni beginnen die Dreharbeiten für die VOX-Produktion "Tims Team".
Thema 16067 mal gelesen | 01.06.2006 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |