Rezept Baerner Buuregulasch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Baerner Buuregulasch

Baerner Buuregulasch

Kategorie - Fleisch, Rind, Schaf, Schweiz Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28837
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2676 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Chutney !
Indische Tafelsoße aus Zwiebeln und Früchten, meist sehr scharf. Als Beilage zu Fleisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Rindfleisch oder
300 g Rindfleisch; und
200 g Schaffleisch
200 g Speckwuerfel
5  Schalotten
1  Petersilienwurzel
4  Rueebli
1 klein. Stange Lauch
3  Tomaten; oder
2 El. Tomatenpueree
1 El. Mehl
1 dl Wein
5 dl Bouillon
- - Bratfett
- - Salz
- - Pfeffer
- - Majoran
600 g Kleine Kartoffeln
1 El. Petersilie; gehackt
1 El. Kerbel; gehackt
- - aus dem Anne Baebis Rezaept-Buuechli Erfasst von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Baerner Buuregulasch:

Rezept - Baerner Buuregulasch
Fleisch in Vorlegestuecke schneiden, kraeftig mit Salz und Pfeffer einreiben und im heissen Fett anbraten. Speckwuerfel und das feingeschnittene Gemuese ganz kurz mitdaempfen, mit Mehl bestaeuben und mit Wein abloeschen. Wenn gewuenscht, nun das Tomatenpueree dazuruehren, Bouillon zugeben und zugedeckt etwa eine Stunde daempfen. Geviertelte Kartoffeln und die restliche Bouillon beigeben und weitere 25 Minuten leicht kochen. Mit Petersilie und Kerbel bestreut servieren :Fingerprint: 21728115,101318751,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gaumenfreuden: Kostbare Lebensmittel für GourmetsGaumenfreuden: Kostbare Lebensmittel für Gourmets
Essen war schon immer nicht nur Notwendigkeit, sondern auch Genuss. Und dieser Genuss ließ und lässt sich auf vielerlei Arten und Weisen steigern. Beispielsweise mit exotischen Gewürzen.
Thema 5028 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Gesunde Ernährung mit FischGesunde Ernährung mit Fisch
Experten raten dazu, mindestens einmal pro Woche Fisch zu essen. Die vielfältige Auswahl an Meeresbewohnern ist nicht nur lecker, sie beugt auch noch Rheuma, Krebs und Herzerkrankungen vor.
Thema 9710 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Mit Hartz-IV-Kochbuch günstig durch die Krise kochenMit Hartz-IV-Kochbuch günstig durch die Krise kochen
Gut kochen mit wenig Geld ist das Thema etlicher neuer Kochbücher, die zeigen wollen, wie man auch mit Hartz-IV-Budget schmackhafte Gerichte zubereiten kann.
Thema 17365 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |