Rezept Baerner Buuregulasch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Baerner Buuregulasch

Baerner Buuregulasch

Kategorie - Fleisch, Rind, Schaf, Schweiz Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28837
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2497 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eier-Mogelei !
In vielen Kuchenrezepten benötigt man für die Glasur nur Eiweiß. Wenn Sie für den Kuchen drei ganze Eier brauchen, dann nehmen Sie ein ganzes Ei plus zwei Eigelb. Die fehlende Flüssigkeit ergänzen Sie durch zwei Gläschen Weinbrand oder Rum. Das übrige Eiweiß nehmen Sie für die Glasur. Durch den Alkohol schmeckt der Kuchen besonders lecker und wird schön locker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Rindfleisch oder
300 g Rindfleisch; und
200 g Schaffleisch
200 g Speckwuerfel
5  Schalotten
1  Petersilienwurzel
4  Rueebli
1 klein. Stange Lauch
3  Tomaten; oder
2 El. Tomatenpueree
1 El. Mehl
1 dl Wein
5 dl Bouillon
- - Bratfett
- - Salz
- - Pfeffer
- - Majoran
600 g Kleine Kartoffeln
1 El. Petersilie; gehackt
1 El. Kerbel; gehackt
- - aus dem Anne Baebis Rezaept-Buuechli Erfasst von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Baerner Buuregulasch:

Rezept - Baerner Buuregulasch
Fleisch in Vorlegestuecke schneiden, kraeftig mit Salz und Pfeffer einreiben und im heissen Fett anbraten. Speckwuerfel und das feingeschnittene Gemuese ganz kurz mitdaempfen, mit Mehl bestaeuben und mit Wein abloeschen. Wenn gewuenscht, nun das Tomatenpueree dazuruehren, Bouillon zugeben und zugedeckt etwa eine Stunde daempfen. Geviertelte Kartoffeln und die restliche Bouillon beigeben und weitere 25 Minuten leicht kochen. Mit Petersilie und Kerbel bestreut servieren :Fingerprint: 21728115,101318751,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Juan Amador - ein umtriebiges Genie am KochtopfJuan Amador - ein umtriebiges Genie am Kochtopf
Eigentlich zog es den Schwaben mit den spanischen Wurzeln, der im Dezember 1968 geboren wurde, nicht in die Küche, sondern ins Hotelfach. Feinschmecker sei Dank absolvierte Juan Amador jedoch mangels Alternativen eine Ausbildung als Kochanwärter.
Thema 4254 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Weinwanderwege im Elsass und in Baden - ein praktischer WanderführerWeinwanderwege im Elsass und in Baden - ein praktischer Wanderführer
22 Weinwanderwege, die innerhalb einer Stunde oder in bis zu vier Tagen durch Weinregionen von Elsass und Baden führen, stellt der Weinwanderführer von Elsbeth Hobmeier und Beat Keolliker auf 160 Seiten und in Farbe vor.
Thema 7097 mal gelesen | 05.06.2007 | weiter lesen
Gemüsekultur quer durch den Garten und die JahrhunderteGemüsekultur quer durch den Garten und die Jahrhunderte
Wer kennt den Guten Heinrich? Die Schinkenwurzel und das Burzelkraut? Topinambur und Pastinake? Rätselraten im Gemüsegarten ist angesagt.
Thema 6527 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |