Rezept Baerlauchvorrat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Baerlauchvorrat

Baerlauchvorrat

Kategorie - Sonstiges Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26742
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3553 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ein Bad für Zitronen !
Legen Sie ungespritzte Zitronen ca. 10 Minuten in heißes Wasser. Sie erhalten dann fast die doppelte Saftmenge.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept Baerlauchvorrat:

Rezept - Baerlauchvorrat
Tipp von Spitzenkoch Neunkirchner: Legen sie Ihren persoenlichen Baerlauchvorrat fuer den Winter an. Die Baerlauchblaetter gruendlich reinigen, entstielen und in einer Zentrifuge entsaften. Ein Kilo Blaetter ergibt ca. 0,4 l heftig duftenden Baerlauchextrakt, den man gut verschlossen tiefkuehlt oder in Einmachglaeser fuellt und sterilisiert. Den sattgruenen Extrakt verwendet Neunkirchner als Wuerze fuer Suppen, Saucen, Vinaigrettes oder verleiht Erdaepfelpuree einen Kick vom letzten Fruehling. Fur den Kleinhaushalt fuellt man die Essenz am besten in Eiswuerfelsackerln, und weil Baerlauch selbst in gefrostetem Zustand noch unverkennbar duftet, unbedingt gut verpacken!

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Salat mit genießbarem UnkrautSalat mit genießbarem Unkraut
Manche so genannten Unkräuter sind so widerstandsfähig, dass man eher die Zier- und Nutzpflanzen zerstört als ihnen mit Gift oder Jäten den Garaus zu machen. Wenden Sie die Not zur Tugend und essen Sie die (Un-)Kräuter einfach auf.
Thema 11940 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen
Spekulatius das würzige Mandelgebäck mit RezeptideeSpekulatius das würzige Mandelgebäck mit Rezeptidee
Was für die Kinder der Pfefferkuchen ist, ist der Spekulatius für Eltern: Das würzige Mandelgebäck gilt als Dauerbrenner unter den weihnachtlichen Erwachsenenkeksen. Es ist nicht zu süß, nicht zu niedlich und macht auch optisch etwas her.
Thema 16733 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Austern - frische Austern eine Delikatesse, aber nicht für jedenAustern - frische Austern eine Delikatesse, aber nicht für jeden
Wahrscheinlich schlürften schon Steinzeitmenschen in Küstengebieten die schmackhafte Muschel, deren Name sich vom griechischen Wort für Knochen ableitet. Seit über 250 M. Jahren gibt es Austern in den Gewässern der ganzen Welt.
Thema 9632 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |