Rezept Baerlauchsuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Baerlauchsuppe

Baerlauchsuppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20357
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13199 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Saftiges Gulasch !
Schneiden Sie die Fleischstücke für das Gulasch nicht zu klein. Das Fleisch verliert zu viel Saft und wird trocken.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
- -  12 Baerlauchblaetter
1  Zwiebel
2 El. Butter
1 El. Mehl
1 l Gemuesebruehe
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Baerlauchsuppe:

Rezept - Baerlauchsuppe
Die Zwiebel fein hacken, in der Butter goldgelb anroesten, das Mehl einstreuen und eine lichte (was ist das, bitte?) Mehlschwitze (Einmach) bereiten. Mit der Gemuesebruehe aufgiessen, kurz aufkochen lassen. Unterdes die Baerlauchblaetter fein wiegen, mit der Suppe uebergiessen. Gut dazu schmecken als Einlage geroestete Semmelwuerfel. Anstelle der Baerlauchblaetter koennen 2 bis 3 Baerlauchzwiebeln verwendet werden. Diese werden jedoch gleich am Beginn zerdrueckt und mit der Zwiebel angeroestet. Alles Klar? Wo waechst Baerlauch?? ** Gepostet von: Weil-Dio Fonzo, RAUN Erfasser: Stichworte: Suppe, Baerlauch, Kraeuter, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Maultaschen - die Lieblingsspeise der SchwabenMaultaschen - die Lieblingsspeise der Schwaben
Die Schwaben lieben das Essen. Wehe man stört sie dabei oder schreibt ihnen gar vor, was sie wann essen müssen oder dürfen! Die Kirche hat einst versucht, den Fleischkonsum in der Fastenzeit einzuschränken, doch die Schwaben waren schlauer.
Thema 8972 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen
Schokolade eine süße VersuchungSchokolade eine süße Versuchung
Schokolade lieben wir wie keine andere Süßigkeit. Egal ob Zartbitter, Vollmilch, mit einer Creme gefüllt, als Praline oder Trinkschokolade.
Thema 8400 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Gesunde Ernährung mit FischGesunde Ernährung mit Fisch
Experten raten dazu, mindestens einmal pro Woche Fisch zu essen. Die vielfältige Auswahl an Meeresbewohnern ist nicht nur lecker, sie beugt auch noch Rheuma, Krebs und Herzerkrankungen vor.
Thema 8907 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |