Rezept Baerlauch Suppe mit Brotwuerfeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Baerlauch-Suppe mit Brotwuerfeln

Baerlauch-Suppe mit Brotwuerfeln

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25610
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5493 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wacholderbeerentee !
Gegen Angina, Rheuma, Aterienverkalkung, Asthma Wechselbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
- - Baerlauch samt Zwiebeln, eine Schuessel voll
1 l Fleischbruehe
- - Salbeiblaetter, eine Hand voll
- - Nelken, einige
- - Salz
- - Pfeffer
- - Weissbrotscheiben, einige
El. Gruyere, einige
- - Olivenoel; zum Betraeufeln der Brote
Zubereitung des Kochrezept Baerlauch-Suppe mit Brotwuerfeln:

Rezept - Baerlauch-Suppe mit Brotwuerfeln
Den Baerlauch mit dem Stecheisen ernten, den Wurzelbart abschneiden und alles feinwiegen. In heisser Fleischbruehe 20 Minuten lang sieden lassen, dann mit dem Schnellmixstab puerieren und wieder aufkochen lassen. Salbeiblaetter und Nelken zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und noch 1/4 Stunde ziehen lassen. Einige Weissbrotscheiben mit Olivenoel betraeufeln und mit frisch geriebenen Gruyere bestreuen. Auf dem Rost im vorgeheizten Grill kurz gratinieren. Dann die Brote in Suppenteller legen und mit der durchgeseihten Suppe uebergiessen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Creme brulee das Dessert zum AbschlussCreme brulee das Dessert zum Abschluss
Die Crème brûlée ist ein Dessert, das niemals an Ruhm eingebüßt hat, obwohl es seit Jahrzehnten zur den Klassikern der süßen Küche gehört.
Thema 29507 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Butter - Cholesterin Falle oder Hochgenuss, der Verzehr von Butter ?Butter - Cholesterin Falle oder Hochgenuss, der Verzehr von Butter ?
Das geht runter wie Butter, butterzart, nun mal Butter bei die Fische - unsere Sprache ist reich an Redewendungen, die um die Butter kreisen. Und fast immer ist die Butter positiv besetzt.
Thema 10954 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Crossover Küche: fusion food - erlaubt ist, was schmecktCrossover Küche: fusion food - erlaubt ist, was schmeckt
Wer zwar gerne kocht, sich aber nicht so gerne an streng festgelegte Rezepte hält, sollte es einmal mit dem fusion food versuchen. Bei dieser Art des Kochens, die auch Crossover Küche genannt wird, werden verschiedene Elemente aus allen Küchen der Welt miteinander kombiniert.
Thema 11930 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |