Rezept Badisches Herbstfest

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Badisches Herbstfest

Badisches Herbstfest

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23224
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4027 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schlapper Salat !
Rauke oder Kopfsalat, die durch Lagerung schlapp geworden sind, werden wieder frisch, wenn sie für 5 Minuten in warmem Wasser liegen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
- - K.-H. Boller 2:2426/2270.7 aus: essen & trinken 10/98
Zubereitung des Kochrezept Badisches Herbstfest:

Rezept - Badisches Herbstfest
Zu einem vollkommenen Herbst gehört zweierlei: ein Stück Wild, das nach den Kräutern des Sommers schmeckt, und ein Koch aus Baden, der es mit Andacht zubereitet. Mit der Rehkeule unserer badischen Kollegin Michaela Pfeiffer werden Sie Ihre Gäste bestimmt begeistern! Rehkeule Mit Pfifferlingssauce Sie wird mit viel Butter bestrichen und bei sehr milder Hitze geschmort. Dazu schmeckt eine Sauce aus gebratenen Pilzen, Weißwein und Sahne. Birnen-Rotkohl Schön würzig: Der Kohl wird in Himbeeressig, Walnussöl und Wacholder mariniert und dann mit Schmalz und Birnennektar gegart. Schupfnudeln Die zarten Schupffnudeln aus Kartoffelteig mit einer Prise Muskat werden langsam in Butter goldbraun gebraten. Flädleauflauf Herrlich cremig: Auflauf aus gefüllten Pfannkuchen mit Zitronen-Schichtkäse: Er wird mit Emmentaler überbacken und mit Salat serviert. Hirschfleisch-Küchle Mit Selleriesalat Zu den knusprig gebratenen Wildbuletten schmeckt Selleriesalat mit Äpfeln, Weintrauben und Preiselbeeren. Gebeizte Saiblingsfilets Schön würzig mit Wacholder und Rosmarin gebeizte Saiblingsfilets in Möhren-Zwiebel-Marinade mit Walnussöl und Himbeeressig Apfelküchle In Weinschaumsauce Heiß und kalt: Zu den geschmorten Äpfeln in Weinteig gibt es eiskalte Weinschaumsauce. Tannehonigparfait Wird auch zu den Apfelküchle gereicht: sahniges Honig-Parfait mit Kirschwassersahne und dunkler Kuvertüre. Linzer Torte Muss ein paar Tage durchziehen, damit sie ihr volles Aroma entfaltet: Torte aus lockerem Gewürzteig und mit einer Füllung aus rotem Johannisbeergelee. :Khb 10/98 Mmmmm

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Diät nach Dr. Strunz - Forever Young mit Vital-FatburningDiät nach Dr. Strunz - Forever Young mit Vital-Fatburning
Das Ernährungskonzept des Mediziners Ulrich Strunz sorgte bereits in Buchform mit den Titeln „Forever Young Geheimnis Eiweiß“ oder „Die Diät: Vital-Fatburning“ auf dem Diätenmarkt für Furore.
Thema 29698 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Soßen - Soße aus Fleischsaft und Gemüseessenz zubereitenSoßen - Soße aus Fleischsaft und Gemüseessenz zubereiten
„Eigentlich koche ich ganz gut. Nur Soßen zubereiten – das kann ich nicht.“ Diesen Satz hört man oft. Eine vollmundige Soße zum gebratenen Fleisch scheint eine Domäne zu sein, die alleine den Gourmetköchen vorbehalten ist.
Thema 39765 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Kaffee das schwarze GoldKaffee das schwarze Gold
Wussten sie, dass das „schwarze Gold“ eigentlich aus knallroten Früchten entsteht, die an reife Kirschen erinnern?
Thema 5158 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |