Rezept Badischer Zwiebelkuchen II

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Badischer Zwiebelkuchen II

Badischer Zwiebelkuchen II

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20590
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3838 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hasenfleisch !
Ein Hase wiegt zwischen 3.5 und 6.0 kg. Am besten schmecken die Leichtgewichte, die mindestens drei, höchstens jedoch sechs Monate alt sind. Hasen werden von Oktober bis Anfang Januar angeboten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
150 g Mehl
75 g Sanella
1  Eigelb
1 Tl. Salz
100 g Brotaufstrich "Gemuese ...
...  Julienne
1  Ei
100 ml Sahne
75 g Gouda; mittelalt, gerieben
1 Bd. Petersilie; gehackt
Zubereitung des Kochrezept Badischer Zwiebelkuchen II:

Rezept - Badischer Zwiebelkuchen II
Mehl, Sanella, Eigelb und Salz zu einem Muerbeteig verkneten und 30 Minuten durchkuehlen lassen. Inzwischen fuer die Fuellung Brotaufstrich mit den restlichen Zutaten verquirlen. Quiche-Foermchen (Anzahl s.o.) (8 cm Durchmesser) einfetten und mit dem Teig auslegen. Die Gemuesefuellung darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 Grad / Gas: Stufe 3) ca. 25 Minuten goldbraun backen. Die Quiche vorsichtig aus dem Foermchen loesen und servieren. Dazu schmeckt ein bunter Blattsalat. :Pro Person ca. : 332 kcal :Pro Person ca. : 1388 kJ * Quelle: 04.06.96 I. Benerts ** Gepostet von Ingrid Benerts Stichworte: Backen, Kuchen, Quiche, Zwiebel, Baden, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Raw Food - Philosophie oder Diät?Raw Food - Philosophie oder Diät?
Raw Food hat eine wachsende Anhängerschaft, die nur „lebendiges Essen“ zu sich nimmt. Die Raw Foodies versprechen sich davon mehr Energie und Gesundheit. Kann Raw Food das wirklich leisten?
Thema 11878 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Zink in Lebensmittel ist gut für Haut, Haare und HormoneZink in Lebensmittel ist gut für Haut, Haare und Hormone
Ist die kalte Jahreszeit erst wieder im Anmarsch, so häufen sich auch wieder Schnupfen, Grippe & Co. Ein Spurenelement kann das Immunsystem auf Trab bringen: Zink.
Thema 41331 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Martina Kömpel - im Interview mit KochmixMartina Kömpel - im Interview mit Kochmix
Martina Kömpel, bekannt durch Ihre Kochsendung "Ran an den Herd" im WDR, hat als erste Nicht-Französin 2005 beim ersten Versuch einen Ausbildungsplatz (von 13 Plätzen pro Jahrgang) an der Meisterschule Ferrandi in Paris ergattert.
Thema 13395 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |