Rezept Badischer Zwiebelkuchen I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Badischer Zwiebelkuchen I

Badischer Zwiebelkuchen I

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20589
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4388 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Besseres Aroma durch Schnittlauch !
Wenn Sie verschiedene frische Kräuter für ein Gericht brauchen, dann nehmen Sie vor allem viel Schnittlauch. Das Aroma der anderen Kräuter wird dadurch viel stärker entfaltet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
200 g Mehl
8 g Hefe
1/8 l lauwarmes Wasser
1 El. Traubenkernoel
5 g Salz
1250 g Zwiebeln
1 El. Gaenseschmalz
1/4 l Creme fraiche
2 klein. Eier
- - Salz
- - Pfeffer
- - gemahlene Muskatnuss
Zubereitung des Kochrezept Badischer Zwiebelkuchen I:

Rezept - Badischer Zwiebelkuchen I
Hefe in lauwarmen Wasser aufloesen. Mit den anderen Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Zugedeckt 3 Stunden ruhen lassen. Die Zwiebeln in kleine Wuerfel schneiden und im erhitzten Gaenseschmalz glasig duensten. Abkuehlen lassen, dann mit den anderen Zutaten vermischen. Den Teig ausrollen und auf ein gefettetes Backblech geben. Die Zwiebelmasse darauf verteilen. Bei 250 Grad ca. 20 Minuten backen :Pro Person ca. : 200 kcal :Pro Person ca. : 840 kJ * Quelle: 04.06.96 I. Benerts ** Gepostet von Ingrid Benerts Stichworte: Backen, Kuchen, Quiche, Zwiebel, Baden, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Graupen: Leicht verdauliche KostGraupen: Leicht verdauliche Kost
Aus Gerste, die hierzulande vor allem in gebrauter Form im Bierglas geschätzt wird, entsteht auch ein äußerst nahrhaftes Erzeugnis zum Löffeln – die Graupen.
Thema 25017 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen
Jakobsmuscheln - Die Jakobsmuschel gilt als DelikatesseJakobsmuscheln - Die Jakobsmuschel gilt als Delikatesse
Sie weist den Jakobspilgern den Weg und wurde zum weltbekannten Emblem eines Öl-Konzerns, doch den Geschmack ihres Fleischs kennen die wenigsten: Die Jakobsmuschel.
Thema 21370 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Wildschwein und WildschweinfleischWildschwein und Wildschweinfleisch
Wer sich beim Walspaziergang unverhofft Aug in Aug mit einem ausgewachsenem Wildschwein wiederfindet und dieses Schwein gerade Frischlinge beschützt, ist es das Klügste, sich flach auf den Boden zu legen und tot zu stellen.
Thema 9413 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |