Rezept Badischer Zwiebelkuchen I

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Badischer Zwiebelkuchen I

Badischer Zwiebelkuchen I

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20589
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3411 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Spritzbeutel-Ersatz !
Wenn Sie Ihre Torte verzieren wollen und haben keine Spritzbeutel zur Hand, stellen Sie sich eine Tüte aus zusammengerolltem Pergamentpapier her. Die Spritze je nach gewünschtem Muster ein- bzw. abschneiden und die Glasur- oder Gussmasse einfüllen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
200 g Mehl
8 g Hefe
1/8 l lauwarmes Wasser
1 El. Traubenkernoel
5 g Salz
1250 g Zwiebeln
1 El. Gaenseschmalz
1/4 l Creme fraiche
2 klein. Eier
- - Salz
- - Pfeffer
- - gemahlene Muskatnuss
Zubereitung des Kochrezept Badischer Zwiebelkuchen I:

Rezept - Badischer Zwiebelkuchen I
Hefe in lauwarmen Wasser aufloesen. Mit den anderen Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Zugedeckt 3 Stunden ruhen lassen. Die Zwiebeln in kleine Wuerfel schneiden und im erhitzten Gaenseschmalz glasig duensten. Abkuehlen lassen, dann mit den anderen Zutaten vermischen. Den Teig ausrollen und auf ein gefettetes Backblech geben. Die Zwiebelmasse darauf verteilen. Bei 250 Grad ca. 20 Minuten backen :Pro Person ca. : 200 kcal :Pro Person ca. : 840 kJ * Quelle: 04.06.96 I. Benerts ** Gepostet von Ingrid Benerts Stichworte: Backen, Kuchen, Quiche, Zwiebel, Baden, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Holunderbeeren - Sambucus nigra sind Gesund und VitaminreichHolunderbeeren - Sambucus nigra sind Gesund und Vitaminreich
Der schwarze Holunder ist einer der am häufigsten vorkommenden Sträucher in Mitteleuropa. Als nährstoffliebende Pflanze gehört er zu den Kulturfolgern des Menschen. Schon seit der Steinzeit ist er in der Nähe menschlicher Siedlungen zu finden.
Thema 12272 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen
Gute Tischmanieren - korrektes Benehmen am TischGute Tischmanieren - korrektes Benehmen am Tisch
„Warum rülpset und furzet ihr nicht? Hat es euch nicht geschmacket?“ soll der große Martin Luther seine Tischgäste gefragt haben, als sie sich seiner Meinung nach unnatürlich dezent benahmen.
Thema 15487 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen
Salat mit genießbarem UnkrautSalat mit genießbarem Unkraut
Manche so genannten Unkräuter sind so widerstandsfähig, dass man eher die Zier- und Nutzpflanzen zerstört als ihnen mit Gift oder Jäten den Garaus zu machen. Wenden Sie die Not zur Tugend und essen Sie die (Un-)Kräuter einfach auf.
Thema 10492 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.25% |