Rezept Badische Schneckensuppe I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Badische Schneckensuppe I

Badische Schneckensuppe I

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15458
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9915 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Immer frisches Brot !
Brot – auch selbstgebackenes – lässt sich hervorragend einfrieren. So haben Sie stets einen Vorrat an frischem Brot im Haus. Das gilt auch für Semmeln bzw. Brötchen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Knoblauchzehe
20 g Butter
2  Schalotten
1 klein. Lauch
1/2  Moehre
1  Scheibe Sellerie
24  Schnecken
1/2 l Fleischbruehe
3 El. Saure Sahne
1 Bd. Petersilie
2 El. Trockener Weisswein Salz Pfeffer
- - Etwas Kerbel
- - Deutschen Landen
- - Gepostet von Ilka Spiess
Zubereitung des Kochrezept Badische Schneckensuppe I:

Rezept - Badische Schneckensuppe I
Die Knoblauchzehe halbieren und den Topf damit ausreiben. Butter schmelzen und die feingehackten Schalotten darin glasig braten. Das Gemuese putzen, fein hacken und ebenfalls anbraten. Die Schnecken abtropfen lassen und in kleine Stuecke schneiden. In dem Gemuese anschwitzen. Die Bruehe zugiessen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss saure Sahne, feingehackte Kraeuter und Weisswein unterruehren. Zur Schneckensuppe werden Weissbrot oder Kaesestangen gereicht. ** Gepostet von Ilka Spiess Date: Thu, 04 May 1995 Stichworte: Suppe, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hoodia gordonii - Appetitzügler mit Pflanzenkraft zur Idealfigur?Hoodia gordonii - Appetitzügler mit Pflanzenkraft zur Idealfigur?
Die Natur hat ja einiges zu bieten, so soll eine kaktusähnlich aussehende Pflanze – sie gehört genaugenommen den Seidenpflanzen an – gegen Übergewicht helfen. Hoodia gordonii ist im südlichen Afrika beheimatet, genauer:
Thema 9880 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Weihnachtsbrauch und Esskultur - wie Feiern unsere Nachbarn in Frankreich ?Weihnachtsbrauch und Esskultur - wie Feiern unsere Nachbarn in Frankreich ?
Frankreich ist bekannt für hohe Esskultur, und so verwundert es wenig, dass auch in Frankreich die Weihnachtsfeiertage mit leckeren Schlemmereien begangen werden.
Thema 14359 mal gelesen | 03.12.2007 | weiter lesen
Salbei: Essbare Medizin frisch vom StrauchSalbei: Essbare Medizin frisch vom Strauch
In Arabien gibt es ein altes Sprichwort: „Wie kann ein Mensch erkranken und sterben, in dessen Garten Salbei wächst?“ Tatsächlich bedeutet der lateinische Wortursprung „salvare/salvere“ sinngemäß „heilen, gesund werden“.
Thema 6230 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |