Rezept Badam Khas Khas Burfi (Mandel Mohn Konfekt)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Badam Khas Khas Burfi (Mandel-Mohn-Konfekt)

Badam Khas Khas Burfi (Mandel-Mohn-Konfekt)

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15456
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5673 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kampfer !
Ausgleichend, sehr typ- und stimmungsbezogene, anregende Oder beruhigende Wirkung; z.B. bei Nervosität und Abgeschlagenheit. Desinfizierend: der Geruch ist scharf, ähnlich dem von Eukalyptus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 20 Portionen / Stück
2 Tl. Butter
100 g Khas Khas; weisser Mohn fein gemahlen
100 g Mandeln; geschaelt fein gemahlen
125 ml Sahne
175 g Zucker
1 Tl. Kardamom; gemahlen
1/2 Tl. Muskat; gerieben
Zubereitung des Kochrezept Badam Khas Khas Burfi (Mandel-Mohn-Konfekt):

Rezept - Badam Khas Khas Burfi (Mandel-Mohn-Konfekt)
In einer schweren Pfanne die Haelfte der Butter heiss werden lassen, Khas Khas und Mandeln dazugeben und ca. eine Minute anroesten. Herausnehmen und auf einem Teller abkuehlen lassen. Ein Kuchenblech mit der restlichen Butter einstreichen. In einem schweren Topf Zucker und Sahne auf starker Hitze zum Kochen bringen. Den Herd auf eine niedrige Stufe herunterschalten und die Mischung unter gelegentlichem Ruehren ca. 5 Minuten kochen. Khas Khas und Mandeln hinzufuegen und solange ruehren, bis die Masse eine teigige Konsistenz hat und sich vom Rand und Boden des Topfes loest. Den Topf vom Herd nehmen. Kardamompulver und Muskatpulver zugeben, umruehren und sofort mit einem Spachtel einen Zentimeter dick auf dem Kuchenblech verteilen. Abkuehlen lassen. Mit einem Messer in Quadrate schneiden. * Quelle: Nach: Sushila Issar und Mrinal Kopecky, Indisch Kochen, Haedecke 1991 ISBN 3-7750-0222-7 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Backen, Praline, Mohn, Mandel, Indien, P20

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pochieren: Lebensmittel schonend garenPochieren: Lebensmittel schonend garen
Pochieren ist eine sehr schonende Art, Lebensmittel zu garen. Besonders geeignet ist sie für zartes Fischfleisch.
Thema 11533 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Milchsäuregärung,  die Haltbarkeit von Lebensmittel verlängernMilchsäuregärung, die Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern
Für alle, die die Haltbarkeit bestimmter Lebensmittel verlängern möchte, ohne auf chemisch hergestellte Zusatzstoffe zurückzugreifen, ist die Milchsäuregärung eine interessante Option. Diese Konservierungsmethode auf natürlicher Basis wird schon seit Jahrtausenden geschätzt.
Thema 11263 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Grillparty richtig geplant, für ungetrübten GrillspaßGrillparty richtig geplant, für ungetrübten Grillspaß
Es scheint so einfach zu sein: Grill anfeuern, Kohle herunterbrennen lassen, Fleisch auflegen – doch auch eine sommerliche Grillparty birgt ihre Tücken und Fallen.
Thema 11022 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |