Rezept Bada (Auberginen nach indischer Art)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Bada (Auberginen nach indischer Art)

Bada (Auberginen nach indischer Art)

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9813
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6088 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Salbeitee !
Gegen Blähungen, Angina , Blasenentzündungen, Gicht ,Gallenbeschwerden, Kramfadern,Wechselbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Mehl
3 dl Wasser
1/2 Tl. Chilipulver
1/2 Tl. Kreuzkuemmel
1 El. Frischer Koriander fein geschnitten
1 El. Fruehlingszwiebeln; dito
- - Salz
- - Pfeffer
1 gross. Aubergine
- - Oel
Zubereitung des Kochrezept Bada (Auberginen nach indischer Art):

Rezept - Bada (Auberginen nach indischer Art)
Mehl und Wasser in einer Schuessel gut verruehren. Sollte in der Festigkeit einem Omelettenteig entsprechen. Alle Zutaten - ausser Aubergine und Oel - zum Teig geben und gut vermengen. Die Aubergine waschen. Der Laenge nach halbieren und in Scheiben schneiden. Die Auberginenscheiben durch den Teig ziehen und in heissem Oel schwimmend backen. * Frau Priya Darshini,Hotel Karni Bhawan, Jodhpur Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Gemuese, Frisch, Aubergine, Vegetarisch, Indien, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Blattgold - Essen mit Speisegold veredeln?Blattgold - Essen mit Speisegold veredeln?
In noblen Restaurants, aber auch in einer bekannten Currywurst-Bude wird es zur Krönung und Dekoration eingesetzt – Blattgold. Speisegold ist eine schicke Zierde für festliche Menüs.
Thema 17133 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Die sardische Küche - so gar nicht italienisch!Die sardische Küche - so gar nicht italienisch!
Obwohl Sardinien zu Italien gehört, unterscheidet sich die sardische Küche sehr deutlich von der des Mutterlandes. Während die Italiener vor allem Pasta in allerlei Variationen bevorzugen, spielen in der Küche der Mittelmeerinsel andere Dinge die Hauptrolle.
Thema 10817 mal gelesen | 12.05.2010 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 4 Heute ist Fleisch in der PfanneHartz IV - Tag 4 Heute ist Fleisch in der Pfanne
Wie gestern schon angekündigt, will ich mal schauen, ob und wie meine Ernährung mit den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) übereinstimmt. Zuerst prüfe ich mal den Calcium-Anteil.
Thema 14316 mal gelesen | 10.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |