Rezept Backpflaumenauflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Backpflaumenauflauf

Backpflaumenauflauf

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17080
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2258 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Das erweiterte Kochbuch !
Ein Briefumschlag, auf die Innenseite des Kochbuchdeckels geklebt, bietet eine gute Möglichkeit, lose Rezepte oder Zeitungsausschnitte aufzubewahren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
100 g Backpflaumen, entsteint
- - Wasser, zum Aufquellen der Backpflaumen
1 El. Zucker
1 klein. Zimtstange
1 cl Weinbrand
1 Tl. Butter
1 El. Semmelbroesel
20 g Mandeln, gehackt
1  Eigelb
1 Tl. Zitronensaft
1 Tl. Vanillezucker
1 El. Mehl
2  Eiweiss
1 El. Puderzucker
Zubereitung des Kochrezept Backpflaumenauflauf:

Rezept - Backpflaumenauflauf
Die Pflaumen in wenig Wasser quellen lassen. Dann die Pflaumen mit dem Zucker und dem Zimt im Aufquellwasser erhitzen und ca. 10 Minuten kochen lassen. Den Saft durch ein Sieb giessen und abkuehlen lassen. Den Weinbrand zu den Pflaumen geben. Eine flache Auflaufform mit der Butter ausstreichen, mit Semmelbroeseln ausstreuen und die Pflaumen mit den Mandeln hineingeben. Das Eigelb mit Zitronensaft und Vanillezucker schaumig ruehren, Mehl und Pflaumensaft zugeben. Das Eiweiss zu steifem Schnee schlagen und unter die Eigelbmasse heben, auf die Pflaumen geben und etwas glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad ca. 20 Minuten backen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestaeuben. * Quelle: ??? erfasst: A. Bendig Stichworte: Suessspeise, Warm, Auflauf, Backpflaume, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Blechkuchen - leckerer Kuchen aus dem eigenen BackofenBlechkuchen - leckerer Kuchen aus dem eigenen Backofen
Ran ans Blech, fertig, los – um einen köstlichen Blechkuchen zu zaubern, müssen Sie keine Materialschlacht veranstalten. Die Backform kann getrost entfallen, da Teig und Belag direkt auf dem Blech gebacken werden.
Thema 6486 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Bienenstich Kuchen - das Geheimnis ist die Bienenstichcreme mit RezeptideeBienenstich Kuchen - das Geheimnis ist die Bienenstichcreme mit Rezeptidee
Der Zufall sorgt oft für die besten Geschichten – und manchmal auch für die köstlichsten Rezepte – wie bei Großmutters Kuchenklassiker, dem soften Bienenstich.
Thema 62339 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Kulinarische Weihnachtsgeschenke aus der eigenen KücheKulinarische Weihnachtsgeschenke aus der eigenen Küche
Geht es Ihnen auch oft so - Weihnachtsgeschenke kauft man meist erst in letzter Minute und greift dann zu dem, was gerade am nächsten liegt? Doch es geht auch anders, ohne das Zeitbudget oder die Finanzen zu sehr zu beanspruchen.
Thema 4990 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |