Rezept Backpflaumen in Whisky Gelee

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Backpflaumen in Whisky-Gelee

Backpflaumen in Whisky-Gelee

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15051
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4105 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lavendel !
Beruhigend, nervenstärkend im Sinn einer Regulation des Nervensystems, bei nervösen Erregungszuständen; stark antiseptisch wirksam. (Hohe Dosen können den gegenteiligen Effekt haben). Hildegard von Bingen schreibt zum Lavendel: „…und er bereitet reines Wissen und einen reinen Verstand“. Lavendel und Neroli sind eine exquisite Duftmischung.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
500 g Backpflaumen, ohne Stein
6  Scheibe Gelatine, weiss
100 g Zucker
100 ml Whisky
175 g Creme fraiche; oder
175 g -- leicht gesuesste, halbfest geschlagene Sahne
Zubereitung des Kochrezept Backpflaumen in Whisky-Gelee:

Rezept - Backpflaumen in Whisky-Gelee
Backpflaumen ueber Nacht in Wasser einweichen. Gelatine in etwas Wasser einweichen. Die Backpflaumen mit Einweichwasser und Zucker vier Minuten kochen, Saft durch ein Sieb ablaufen lassen. Whisky abmessen, den heissen Pflaumensaft dazugeben (bis zur Marke 500 ml/je 6 Portionen evtl. mit etwas Wasser auffuellen). Die eingeweichte Gelatine gut darin verruehren. In eine Puddingform (16,5 cm Durchmesser, Hoehe 13,5 cm) zuerst die Pflaumen geben, dann den Saft (muss bis zum Rand der Form reichen). Auskuehlen lassen und ueber Nacht im Kuehlschrank erstarren lassen. Puddingform kurz in heisses Wasser tauchen, stuerzen. Das Dessert mit Creme fraiche oder Sahne servieren. * Quelle: nach: Spezialitaeten der 12 beliebtesten Urlaubslaen gepostet: A.Bendig 20.5.95 ** Gepostet von Astrid Bendig Date: Thu, 20 Apr 1995 Stichworte: Dessert, Backpflaume, Whisky, Grossbritann, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hagebutten - lecker als Tee oder MarmeladeHagebutten - lecker als Tee oder Marmelade
Dass der Herbst naht, erkennt man – noch bevor sich die ersten Blätter verfärben und abfallen – schon daran, dass sich die Hagebutten erst gelb und dann orangerot färben.
Thema 24660 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Austern - frische Austern eine Delikatesse, aber nicht für jedenAustern - frische Austern eine Delikatesse, aber nicht für jeden
Wahrscheinlich schlürften schon Steinzeitmenschen in Küstengebieten die schmackhafte Muschel, deren Name sich vom griechischen Wort für Knochen ableitet. Seit über 250 M. Jahren gibt es Austern in den Gewässern der ganzen Welt.
Thema 10071 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen
Rotbarsch: Mediterranes Rotbarschfilet mit dem Dampfgarer garenRotbarsch: Mediterranes Rotbarschfilet mit dem Dampfgarer garen
Die Technik des Dampfgarens erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Denn mit dem Dampfgarer lassen sich auf einfache Weise Gerichte schnell zubereiten.
Thema 11319 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |