Rezept Backhendl

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Backhendl

Backhendl

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19704
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6704 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kaffee bleibt länger frisch !
Kaffeebohnen und auch gemahlener Kaffee bleiben im Kühlschrank oder Gefrierfach länger frisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Junge Huehnchen
1  Pk. Semmelbroesel
4  Eier
125 g Butter
- - Mehl
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Backhendl:

Rezept - Backhendl
Die Butter in einer Pfanne (die einen Deckel hat - fuer spaeter) klaeren, das heisst kurz aufkochen und den Schaum, der sich oben bildet, abschoepfen. Die Huehner nun mit einem Messer in jeweils 8 Teile zerlegen (2 Beine, die nochmals in der Mitte auseinandergeschnitten werden, 2 Fluegel, 2 Brusthaelften). Die Teile salzen, leicht mehlen, durch die verquirlten Eier ziehen und in Semmelbroesel waelzen. Dann sofort in der Pfanne mit der geklaerten Butter bei mittlerer Flamme braten, je Seite ca. 8 Minuten, bei geschlossenem Deckel. Nur einmal wenden. * Quelle: Nach BAYERNTEXT Sendung ALFREDISSIMO! KOCHEN MIT BIO am 16.07.95 Erfasst: Ulli Fetzer Stichworte: Gefluegel, Haehnchen, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Linsen - Hülsenfrucht die Linse, Exotisch und ideal für VegetarierLinsen - Hülsenfrucht die Linse, Exotisch und ideal für Vegetarier
Wie ihre botanischen Geschwister, die Erbsen und Bohnen, dienten die Linsen früher vor allem dazu, sättigende und schmackhafte Eintöpfen zuzubereiten.
Thema 13285 mal gelesen | 01.02.2008 | weiter lesen
Nano-Food: Nanopartikel in Lebensmitteln, wie gefährlich ist das?Nano-Food: Nanopartikel in Lebensmitteln, wie gefährlich ist das?
Das deutsche Umweltbundesamt (UBA) warnt: Nanopartikel können gefährlich sein. Wie gefährlich, das weiß man leider noch nicht.
Thema 9097 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Wasser, Fruchtsaft oder Limo - welcher Durstlöscher darf es sein?Wasser, Fruchtsaft oder Limo - welcher Durstlöscher darf es sein?
1,5 Liter am Tag sind das Minimum - wer intensiv Sport treibt und dementsprechend schwitzt, darf gerne noch einige Milliliter drauflegen, um wenigstens die Zwei-Liter-Marke zu erreichen.
Thema 4052 mal gelesen | 20.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |