Rezept Ayam Goreng Gebratenes Haehnchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ayam Goreng Gebratenes Haehnchen

Ayam Goreng Gebratenes Haehnchen

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6245
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12078 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zartes Fleisch !
Suppenfleisch wird schön zart, wenn Sie einen Esslöffel Essig ins Kochwasser geben. Wenn Bratenfleisch oder Wildbret etwas zäh ist, kochen sie Bouillon und Essig zu gleichen Teilen auf. Lassen Sie den Sud abkühlen und legen das Fleisch einige Stunden hinein. Bei Steaks vermischen Sie Essig und Öl und gießen es über das Fleisch. Lassen Sie es ca. zwei Stunden ziehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Haehnchen
1  daumendickes Stueck Tamarinde
1 El. Koriander
1/2 Tl. Pfeffer
1 gross. Zwiebel
1  Knoblauchzehe
1 Tl. Kunyit (Gelbwurz)
- - Salz
100 ml Wasser
- - Oel zum Braten
100 g Butter oder Margarine
4 El. Sojasauce
1  Zitrone
Zubereitung des Kochrezept Ayam Goreng Gebratenes Haehnchen:

Rezept - Ayam Goreng Gebratenes Haehnchen
Haehnchen in kleine Stuecke zerlegen. Tamarinde in Wasser kneten, bis sie sich aufloest; danach sieben Zwiebel und Knoblauch feinhacken und mit allen Gewuerzen und dem Tamarindensaft zur Marinade verruehren Haehnchenstuecke in der Marinade ca. 30 Min. ziehen lassen, danach dann im Oel braten. Butter in einer Pfanne zerlassen, Sojasauce und gebratene Haehnchenteile dazugeben Zitrone achteln und das Haehnchen damit anrichten. ** Aus der Sammlung vor Adreas Kohout Maus Netz: Andreas Kohout @ M4 InterNET: Shanee@rabbit.abg.sub.org Stichworte: Haehnchen, Gefluegel, Indonesisch, News

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grillen - Perfekte Glut in fünf Minuten mit Tauchsieder und FönGrillen - Perfekte Glut in fünf Minuten mit Tauchsieder und Fön
Am Anfang war das Feuer. Wer beim Grillen die gemütliche und bequeme Nähe der eigenen vier Wände nicht missen will, und obendrein den Kampf mit der Glut zu Beginn des Grillens satt hat, für den haben wir endlich ein Patentrezept!
Thema 11262 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Met der HonigweinMet der Honigwein
Met, der auch als Honigwein bezeichnet wird, zählt zu einem der ältesten alkoholischen Getränke weltweit und wurde den Überlieferungen zufolge eher zufällig entdeckt.
Thema 4690 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Feuergefahr in der KücheFeuergefahr in der Küche
Frittieren, flambieren, kochen, backen und braten – keine Frage, in der Küche geht es heiß her. Kein Wunder, wenn da auch mal was in Brand gerät.
Thema 2497 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |