Rezept Avocadosuppe mit Rahm, Sherry und Maisflaedli

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Avocadosuppe mit Rahm, Sherry und Maisflaedli

Avocadosuppe mit Rahm, Sherry und Maisflaedli

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11111
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6046 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Basilikumtee !
Gegen Arthitis, Blähungen, Magenbeschwerden, Verstopfung und Krampfadern, Anämie

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
3  Reife Avocados
150 ml Rahm
8 dl Gefluegelbouillon
2 El. Sherry
- - Salz
- - Pfeffer
4 El. Maismehl
- - Wasser
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Avocadosuppe mit Rahm, Sherry und Maisflaedli:

Rezept - Avocadosuppe mit Rahm, Sherry und Maisflaedli
Die Avocados halbieren, die Steine herausloesen. Das Fruchtfleisch mit einem kleinen Loeffel aus der Schale loesen. Das Fruchtfleisch mit dem Rahm im Mixer puerieren. Die Bouillon in Kasserolle zum Kochen bringen, vom Herd nehmen, das Avocadopueree einruehren. Mit dem Sherry, Salz und Pfeffer abschmecken. Das Maismehl mit Salz und wenig Wasser zu einem festen Teig kneten. Den Teig zwischen Pergamentpapier zu einem 3 mm duennen Fladen ausrollen. Eine Eisenpfanne erhitzen, den Maisfladen auf beiden Seiten goldgelb braten, aufrollen und in duenne Streifen schneiden, in die Suppe geben. * Quelle: Erfasst von Rene Gagnaux ** Gepostet von Rene Gagnaux Date: 19 Jan 1995 Stichworte: Suppe, Creme, Avocado, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Oxalsäure und ihre Wirkung auf unseren KörperOxalsäure und ihre Wirkung auf unseren Körper
Gesunde Menschen, die ihren täglichen Nahrungsbedarf ohne Einschränkungen zusammenstellen können, machen sich über die Oxalsäure, die der Carbonsäure angehört und deren Salze als Oxalate bezeichnet werden, meist keine Gedanken.
Thema 58896 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Büffelmozzarella - Delikatess Mozzarella aus BüffelmilchBüffelmozzarella - Delikatess Mozzarella aus Büffelmilch
Viele Leute verstehen unter Mozzarella, etwa faustgroße Klumpen aus Kuhmilchprotein, die eine gummiartige Struktur haben, nach fast nichts schmecken und in Kombination mit Tomaten und Basilikum als italienisches Caprese angeboten werden.
Thema 15401 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen
Morcheln - Der Speisemorchel, Rundmorchel und SpitzmorchelMorcheln - Der Speisemorchel, Rundmorchel und Spitzmorchel
Im österreichischen Burgenland nennt man sie Mairöhrl, morels werden sie auf Englisch genannt, funghi spugnoli in Italien: die Speisemorcheln.
Thema 19449 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |