Rezept Avocadosuppe mit Maismehlfladen (Sopa de Aguacate)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Avocadosuppe mit Maismehlfladen (Sopa de Aguacate)

Avocadosuppe mit Maismehlfladen (Sopa de Aguacate)

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20850
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6600 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Blanchieren !
Kurzes Eintauchen von Lebensmittel in kochendes Wasser. Tomaten werden blanchiert, um sie leichter zu häuten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
3  Reife Avocados
1/8 l Sahne
1/4 l Gefluegelbruehe
2 El. Trockener Sherry
1/2 Tl. Salz
1 Prise Weisser Pfeffer
4 El. Maismehl
1 Prise Salz
Zubereitung des Kochrezept Avocadosuppe mit Maismehlfladen (Sopa de Aguacate):

Rezept - Avocadosuppe mit Maismehlfladen (Sopa de Aguacate)
Die Avocados halbieren, die Steine herausloesen. Das Fruchtfleisch mit einem kleinen Loeffel aus den Schalen loesen und mit der Sahne im Mixer puerieren oder durch ein Sieb streichen und mit der Sahne verruehren. Die Gefluegelbruehe zum Kochen bringen, vom Herd nehmen, das Avocadopueree einruehren. Die Suppe mit dem Sherry, dem Salz und dem Pfeffer abschmecken und warmstellen. Das Maismehl mit dem Salz und mit wenig Wasser zu einem festen Teig verkneten. Den Teig zwischen Pergamentpapier zu einem 3 mm duennen Fladen ausrollen. Eine Eisenpfanne leer erhitzen, den Maisfladen darin von beiden Seiten goldgelb braten, aufrollen, in duenne Streifen schneiden und in die Suppe geben. Tip: Wenn die Suppe nicht cremig genug wird, so muss man eine weitere Avocado puerieren und unter die Suppe mischen. Je reifer die Fruechte sind, desto cremiger wird die Suppe. * Quelle: Gepostet: Verena Dettinger Mueller 20.06.94 Stichworte: Suppe, Creme, Avocado, Mexiko, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Chips - Kartoffelchips sind kein süßes VergnügenChips - Kartoffelchips sind kein süßes Vergnügen
Ob während der Fußballhauptsaison, abends vor dem Fernseher oder als beliebter Knabberspaß: Kartoffelchips und Chips sind in aller Munde und ein beliebter Knabberspaß.
Thema 18043 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Harzer Käse der KalorienkillerHarzer Käse der Kalorienkiller
Berühmt und berüchtigt ist der Harzer Käse, der wie sein Name schon verrät aus dem Harz stammt. Dieser Sauermilchkäse spaltet die Nation. Einmal probiert, liebt man ihn und kann nicht von ihm lassen oder isst ihn nur, weil er ein hervorragender Fettkiller ist.
Thema 36323 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Kornelkirschen - Würziges Kornellen-Zwiebel-ChutneyKornelkirschen - Würziges Kornellen-Zwiebel-Chutney
Die Kornelkirsche (Cornus mas) ist in Mitteleuropa heimisch. Botanisch gehört sie zur Familie der Hartriegelgewächse und wird auch Gelber Hartriegel genannt.
Thema 14853 mal gelesen | 12.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |