Rezept Avocadosuppe mit Krabben

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Avocadosuppe mit Krabben

Avocadosuppe mit Krabben

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8600
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8864 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Möhren !
bei, Blutarmut, Bronchitis,Durchfall Nachtblindheit, Wachstumsstörungen, bekämfen Wurmbefall im Darm, gut bei Problemhaut

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Avocados
2  Zwiebeln
1 El. Butter
1 El. Gruenkernmehl
1 l Bruehe
150 g Krabben
3 El. Creme fraiche
- - Salz
- - Pfeffer
2 El. Gehackte Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Avocadosuppe mit Krabben:

Rezept - Avocadosuppe mit Krabben
Zwiebeln schaelen, feinwuerfeln und in der Butter goldgelb duensten. Gruenkernmehl daruebergeben und langsam die Bruehe unter Ruehren zugiessen. Krabben zugeben und 5 - 10 Minuten schwach kochen lassen. Avocados schaelen, halbieren, Kern herausnehmen und Fruchtfleisch puerieren. Bruehe vom Herd nehmen. Pueree einruehren, anschliessend Creme fraiche unterheben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Vor dem Servieren mit Petersilie bestreuen. * SUEDWEST-TEXT - 15.05.94 ** From: Ulli_Fetzer@p62.f1401.n246.z2.fido.sub.org Date: Sun, 15 May 1994 Newsgroups: fido.ger.kochen Stichworte: Suppe, Creme, Gourmet, Avocados, Krabben

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Katerfrühstück - was man beachten sollte!Katerfrühstück - was man beachten sollte!
Wer Feste feiert, wie sie fallen, und gern geistigen Getränken dabei zuspricht, kennt das flaue Gefühl im Magen und den Brummschädel am Tag danach.
Thema 32859 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen
Straußenfleisch - exotisch, gesund und fettarmStraußenfleisch - exotisch, gesund und fettarm
Es klingt beinahe zu exotisch, um wahr zu sein: Immer mehr Restaurants bieten auf ihrer Speisekarte Straußenfleisch an.
Thema 13235 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Lussekatter zum Luciafest eine Schwedische Tradition mit RezeptideeLussekatter zum Luciafest eine Schwedische Tradition mit Rezeptidee
Zu den traditionellen schwedischen Festen gehört in der Vorweihnachtszeit das Luciafest. Dieses Fest fällt auf den 13. Dezember und wird in den christlichen Kirchen als Gedenktag der Heiligen Lucia von Syrakus gefeiert.
Thema 13854 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |