Rezept Avocadosuppe mit Krabben

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Avocadosuppe mit Krabben

Avocadosuppe mit Krabben

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8600
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8468 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Torten glasieren !
Torten mit mehreren Schichten lassen sich leichter glasieren, wenn man die Schichten mit einigen rohen Spaghetti zusammensteckt. Sie verrutschen dann nicht, bis der Überzug erhärtet ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Avocados
2  Zwiebeln
1 El. Butter
1 El. Gruenkernmehl
1 l Bruehe
150 g Krabben
3 El. Creme fraiche
- - Salz
- - Pfeffer
2 El. Gehackte Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Avocadosuppe mit Krabben:

Rezept - Avocadosuppe mit Krabben
Zwiebeln schaelen, feinwuerfeln und in der Butter goldgelb duensten. Gruenkernmehl daruebergeben und langsam die Bruehe unter Ruehren zugiessen. Krabben zugeben und 5 - 10 Minuten schwach kochen lassen. Avocados schaelen, halbieren, Kern herausnehmen und Fruchtfleisch puerieren. Bruehe vom Herd nehmen. Pueree einruehren, anschliessend Creme fraiche unterheben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Vor dem Servieren mit Petersilie bestreuen. * SUEDWEST-TEXT - 15.05.94 ** From: Ulli_Fetzer@p62.f1401.n246.z2.fido.sub.org Date: Sun, 15 May 1994 Newsgroups: fido.ger.kochen Stichworte: Suppe, Creme, Gourmet, Avocados, Krabben

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Spaghetti, Rigatoni, Tagliatelle drei leckere Pasta RezepteSpaghetti, Rigatoni, Tagliatelle drei leckere Pasta Rezepte
Nudelgerichte sind schnell gemacht und schmecken Kindern wie Erwachsenen. Wenn die lieben kleinen tagaus-tagein krähen: „Will Pasta! Basta!“ ist es gut, auf eine Reihe von leckeren Nudelsoßenrezepten zurückgreifen zu können.
Thema 18969 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Welches Wasser für mein Baby?Welches Wasser für mein Baby?
In Deutschland hat man das Glück, aus der Leitung Trinkwasser zu erhalten. Dennoch ist Leitungswasser nicht unbedingt ideal für die Säuglings- und Kleinkind-Ernährung.
Thema 8327 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Kühlschrank die Bakterienfalle - So bleiben Lebensmittel keimfreiKühlschrank die Bakterienfalle - So bleiben Lebensmittel keimfrei
Es klingt wie ein böses Schauermärchen: Vor allem im heimischen Kühlschrank vermehren sich die Bakterien oft im Minutentakt. Untersuchungen haben ergeben, dass die meisten Lebensmittelvergiftungen und Durchfälle hausgemacht sind.
Thema 12203 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |