Rezept Avocados mit Shrimps

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Avocados mit Shrimps

Avocados mit Shrimps

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15893
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 15526 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln überkochen !
Etwas Fett ins Kochwasser geben, und die Kartoffeln kochen nicht über.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Tiefgefrorene Shrimps
2  Reife Avocados
1 1/2 El. Zitronensaft
3 El. Mayonnaise
3 El. Creme fraiche
2 El. Whisky
1  Pk. Gemischte Kraeuter; z.B. Dill, Estragon, Pimpinelle
- - Salz
- - Pfeffer
- - Einige Zweige Dill
Zubereitung des Kochrezept Avocados mit Shrimps:

Rezept - Avocados mit Shrimps
Die Shrimps aus der Verpackung nehmen und zugedeckt bei Raumtemperatur auftauen lassen. Die Avocados waschen, abtrocknen und der Laenge nach halbieren. Die Steine herausloesen und die Avocadohaelften so aushoehlen, dass noch ein dicker Rand bestehen bleibt. Die Avocadohaelften mit Zitronensaft einstreichen und kuehl stellen. Das ausgeloeste Fruchtfleisch in kleine Wuerfel schneiden. Die Mayonnaise mit der Creme fraiche, dem restlichen Zitronensaft, dem Whisky, Salz und Pfeffer verruehren. Die Kraeuter waschen, abtropfen lassen und klein schneiden. Unter die Mayonnaise ruehren. Das Avocadofruchtfleisch und die Shrimps mit der Mayonnaisensauce mischen und in die Avocadohaelften fuellen. Mit Dillzweigen garnieren. Pro Portion: 2119 kJ / 507 kcal. 17 g Eiweiss, 3 g Kohlenhydrate, 44 g Fett * Quelle: Gepostet: Horst Barteldrees 2:243/4207 23.05.94 Textlich etwas veraendert Erfasser: Stichworte: Fisch, Shrimps, Gemuese, Salat, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kiwi - exotische und farbenfrohe Frucht, die Kiwi aus NeuseelandKiwi - exotische und farbenfrohe Frucht, die Kiwi aus Neuseeland
Vom fernen Neuseeland, dem anderen Ende der Welt, kommen die ovalen, pelzigen Kiwis zu uns – und gehören trotzdem zu den qualitativ besten Tropenfrüchten, die im Handel angeboten werden.
Thema 9641 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Hutzelbrot ist in der Adventszeit beliebtHutzelbrot ist in der Adventszeit beliebt
Im Schwabenland nennt man gedörrte Früchte wie Birnen, Zwetschgen oder Äpfel auch Hutzeln – weil sie beim Trocknen schrumpfen und dann ‚verhutzelt’ aussehen.
Thema 7273 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen
Bouillabaisse eine Fischsuppe für Kenner und KönnerBouillabaisse eine Fischsuppe für Kenner und Könner
In der Sendung „Das perfekte Promi-Dinner“ verwöhnte Hochsprung-Legende Carlo Thränhardt seine Gäste mit einer selbst gemachten Bouillabaisse – und ging als Sieger aus dem geselligen Koch-Wettstreit hervor.
Thema 24412 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |