Rezept Avocados mit Roquefortcreme

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Avocados mit Roquefortcreme

Avocados mit Roquefortcreme

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6241
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6843 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schnelle Tortendekoration !
Legen Sie ein Tortendeckchen aus Papier auf die fertige Torte. Mit Puderzucker oder evtl. mit Kakao bestäubt, ist das eine schnelle Möglichkeit, die Torte hübsch zu verzieren. Das Papier ganz vorsichtig abnehmen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  reife Avocados
150 g Creme fraiche
1 klein. Zwiebel
75 g Roquefortkaese
2 El. Sahne
- - schwarze Oliven und Salatblaetter zum Garniere
Zubereitung des Kochrezept Avocados mit Roquefortcreme:

Rezept - Avocados mit Roquefortcreme
Die Avocados waschen, abtrocknen, halbieren und entkernen. Das Fruchtfleisch bis auf einen ca. 1/2 cm breiten Rand herausloesen und puerieren (oder durch ein Sieb streichen). Die Creme fraiche hinzufuegen und die Masse cremig schlagen. Die Zwiebel abziehen, fein reiben und unter die Masse ruehren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Roquefortkaese mit einer Gabel zerdruecken, mit der Sahne verruehren und unter die Avocadocreme heben. Die Creme in einen Spritzbeutel fuellen und in die Avocadohaelften fuellen, mit den Oliven und Salatblaettern garnieren und servieren. * (Quelle: Die Dr. Oetker Kalte Kueche) ** From: Robert_schweighardt%s2@zermaus.zer.sub.org Date: Thu, 18 Feb 1993 19:52:00 CET Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Avocados, Vorspeisen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mönchsbart - ein italienisches GemüseMönchsbart - ein italienisches Gemüse
Als Roscano Agretto oder Agretti, Barba di frate oder Barba dei frati und Liscari sativa kennt man die Pflanze in Italien, wo sie von Gourmets gern verspeist wird, besonders in der Toskana ist sie auf dem Markt zu finden.
Thema 35115 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Slow Food - die Arche des GeschmacksSlow Food - die Arche des Geschmacks
Die Genuss-Bewegung Slow Food hat sich neben einer Schulung des Geschmackssinns und einer Entschleunigung des Essens vom Anbau bis zur Nahrungsaufnahme.
Thema 8007 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Fingerfood ein einfacher PartyhitFingerfood ein einfacher Partyhit
Um seine Gäste auf einer Party lecker zu verköstigen, muss man nicht immer unweigerlich einen Partyservice bestellen.
Thema 12496 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |