Rezept Avocadorisotto mit gebratenem Seeteufel (*)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Avocadorisotto mit gebratenem Seeteufel (*)

Avocadorisotto mit gebratenem Seeteufel (*)

Kategorie - Reis, Risotto, Fisch, Seeteufel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28862
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5922 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln sind Gesund und Nahrhaft !
Die tollen Knollen enthalten hochwertiges Eiweiß, Kalium, Magnesium, Vitamin C und B-Vitamine, wenig Natrium und kaum Fett. Wer seine Kartoffeln schält, muss Verlust an Mineralstoffen und Spurenelementen hinnehmen, denn die Schale schützt die in der Kartoffel sitzenden wertvollen Stoffe. In 100 g Kartoffeln stecken 284 KJ / 68 kcal.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4 Scheib. Seeteufel
- - Salz
- - Schwarzer Pfeffer
2 El. Olivenoel
1  Schalotte
1 El. Butter
350 g Risottoreis
1 l Gemuesebouillon
2  Reife Avocados
1 El. Limonensaft; (1)
1 Bd. Kerbel
1  Limone; abgeriebene Schale
1 Tl. Limonensaft; (2)
- - Anne-Marie Wildeisen Meiers Modeblatt 47/97 Erfasst von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Avocadorisotto mit gebratenem Seeteufel (*):

Rezept - Avocadorisotto mit gebratenem Seeteufel (*)
(*) Nach kalifornischer Art. Den Backofen auf 70 Grad vorheizen. Eine Platte mitwaermen. Die Seeteufelfilets von der dicken Mittelgraete loesen und enthaeuten. Die so erhaltenen Medaillons mit Salz und Pfeffer wuerzen. Im heissen Olivenoel bei mittlerer Hitze auf jeder Seite 1 Minute braten. In der vorgewaermten Platte im 70 Grad heissen Ofen nachgaren lassen. Inzwischen die Schalotte schaelen und fein hacken. In der warmen Butter hellgelb duensten. Den Reis beifuegen und kurz mitroesten. Nach und nach portionenweise die Gemuesebouillon dazugiessen. Den Reis unter gelegentlichem Umruehren bissfest garen. Inzwischen die Avocados schaelen und den Stein entfernen. Die eine Avocado in Scheiben schneiden, mit dem Limonensaft (1) betraeufeln und beiseite stellen. Das Fruchtfleisch der zweiten Avocado mit einer Gabel fein zerdruecken. Die Kerbelblaettchen von den Zweigen zupfen und hacken. Wenn der Reis bissfest ist, Avocadomus, Kerbel, Limonenschale und -saft (2) beifuegen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Risotto neben der Herdplatte zugedeckt 5 Minuten nachziehen lassen. Dann mit den Avocadoscheiben und den Fischmedaillons anrichten. :Fingerprint: 21728360,101318690,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
New York Diät - Richtige Ernährung und FitnessNew York Diät - Richtige Ernährung und Fitness
David Kirsch hat sich nicht nur als Fitness-Coach von Prominenten wie beispielsweise Heidi Klum einen Namen gemacht. Auch die mittlerweile äußerst bekannte New York Diät geht auf sein Konto.
Thema 17051 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen
Reineclauden - Süß und SaftigReineclauden - Süß und Saftig
Nach einer Königin sind die Reineclauden benannt, und ihr Geschmack ist wahrhaft königlich unter den Pflaumenarten.
Thema 35672 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Bistronomie - Französische Spitzenküche trifft einfache LebensartBistronomie - Französische Spitzenküche trifft einfache Lebensart
Das Bistro gilt als Inbegriff der französischen Lebensart. In kleinen, schlicht eingerichteten Lokalen treffen sich Einheimische und Touristen auf einen Kaffee oder ein Glas Wein, die Speisekarte ist überschaubar, die Mahlzeiten bodenständig, die Atmosphä
Thema 7962 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |