Rezept Avocadoquark mit Wildkraeutern

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Avocadoquark mit Wildkraeutern

Avocadoquark mit Wildkraeutern

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18342
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6812 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Immer frisches Brot !
Brot – auch selbstgebackenes – lässt sich hervorragend einfrieren. So haben Sie stets einen Vorrat an frischem Brot im Haus. Das gilt auch für Semmeln bzw. Brötchen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2 klein. Avocados
300 g Quark
2 Tl. Abgeriebene Zitronenschale
3 El. Zitronensaft
1 El. Scharfer Senf
2 El. Milch
2 El. Feine Zwiebelwuerfel
2  Handvoll Wildkraeuter
- - (Sauerampfer, Loewenzahn, Wiesenkerbel)
- - Etwas Petersilie
- - Meersalz
Zubereitung des Kochrezept Avocadoquark mit Wildkraeutern:

Rezept - Avocadoquark mit Wildkraeutern
Die Avocados in eine Schuessel geben. Den Quark, Zitronenschale und -saft hinzufuegen. Alles mit dem Ruehrbesen des Handruehrgeraetes cremig ruehren. Falls die Masse zu dick sein sollte noch etwas Milch drunterschlagen. Die Zwiebelwuerfel dazugeben. Die Kraeuter fein hacken und unter die Creme ruehren. Mit Salz abschmecken. Schmeckt gut zu Pellkartoffeln oder Vollkornbrot. * Quelle: Kraut und Rueben 03/93 -erfasst von Diana Drossel 2:2452/117.33 Stichworte: Aufbau, Aufstrich, Quark, Avocado, Maerz, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Brennnessel als HeilpflanzeDie Brennnessel als Heilpflanze
Als Heilpflanze konnte sich die Brennnessel schon vor Ur-Zeiten einen echten Namen machen. Allerdings nutzt man sie ausgesprochen effektiv in noch ganz anderen Bereichen. Sie kann Böden entgiften oder sogar die Mode mit neuen Stoffen bereichern.
Thema 4975 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Pökeln - Konservierung nach alter TraditionPökeln - Konservierung nach alter Tradition
Beim Pökeln handelt es sich um eine der ältesten Konservierungsmethoden für Fisch und Fleischwaren. Gibt es heute zahlreiche Verfahren, mit denen die Haltbarkeit der verschiedensten Lebensmittel verlängert werden kann, so unterlagen diese Nahrungsmittel noch vor dem 14. Jahrhundert einer raschen Verderblichkeit.
Thema 7727 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Erbsen - Grüne Erbsen ein rundes GemüseErbsen - Grüne Erbsen ein rundes Gemüse
Die Erbse scheint ein wahrhaft höfisches Gemüse zu sein – Sonnenkönig Ludwig XIV. wird nachgesagt, dass er die runden grünen Kügelchen zu seinen favorisierten Leibspeisen erklärte.
Thema 7994 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |