Rezept Avocadohälften mit pikanter Füllung

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Avocadohälften mit pikanter Füllung

Avocadohälften mit pikanter Füllung

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 892
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5714 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Magere Gänse und Enten !
Vor dem Zubereiten möglichst alles sichtbare Fett entfernen und als Gänseschmalz mit Zwiebeln und Äpfeln auslassen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4  Eier
1  kl. Glas Cornichons (110g Einwaage)
1 Dos. Sardellen (30g Einwaage)
1 Glas Sahnejoghurt (150g)
1 Tl. Senf
1 Bd. Dill
1 Bd. Schnittlauch
4  nicht zu reife Avocados (à 250g)
4 gross. Salatblätter zum Anrichten
- - Pfeffer aus der Mühle
Zubereitung des Kochrezept Avocadohälften mit pikanter Füllung:

Rezept - Avocadohälften mit pikanter Füllung
1. Eier in 8-10 Minuten hart kochen, abschrecken, pellen und fein würfeln. 2. Cornichons abtropfen lassen und fein würfeln. 3. Sardellen abtropfen lassen, hacken und mit Joghurt und Senf verrühren. 4. Dill hacken und Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. 5. Etwas Schnittlauch zur Garnierung beiseite legen, restlichen mit Dill unter die Joghurtsauce rühren und mit Pfeffer abschmecken. Eier und Cornichons unter die Sauce heben. 6. Avocados der Länge nach halbieren, die Steine herauslösen. Avocados mit der Eimasse füllen und zum Servieren auf Salatblättern anrichten und mit Schnittlauch bestreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Diät nach Dr. Strunz - Forever Young mit Vital-FatburningDiät nach Dr. Strunz - Forever Young mit Vital-Fatburning
Das Ernährungskonzept des Mediziners Ulrich Strunz sorgte bereits in Buchform mit den Titeln „Forever Young Geheimnis Eiweiß“ oder „Die Diät: Vital-Fatburning“ auf dem Diätenmarkt für Furore.
Thema 29108 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Kürbiskerne gesund genießenKürbiskerne gesund genießen
Mit dem amerikanischen Brauch, Halloween zu feiern, ist auch eine neue Wertschätzung von Kürbissen über den großen Teich geschwappt.
Thema 5954 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Kresse das Gewürzkraut - Vitamine von der FensterbankKresse das Gewürzkraut - Vitamine von der Fensterbank
Sobald die Tage wieder länger werden, wächst bei den meisten Menschen der Hunger auf frisches Grün. Doch noch ist es zu früh für einheimisches Gemüse, außer Wintergemüse wie diverse Kohlsorten oder Bleichgemüse wie Chicoree gibt es nur Importware.
Thema 18315 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |