Rezept Avocado Schinken Aufstrich

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Avocado-Schinken-Aufstrich

Avocado-Schinken-Aufstrich

Kategorie - Sonstiges Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7986
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9691 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine matschigen Erdbeeren !
Erdbeeren immer erst waschen, dann putzen. Sie saugen sonst zuviel Wasser auf und werden matschig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Avocados (a ca. 300g)
2 El. frischengepresster Zitronensaft
150 g sehr duenn geschn. gekochter Schinken
- - Salz
- - frischgemahlener Pfeffer
4  knackige Salatblaettchen
1/2  Beet Kresse
Zubereitung des Kochrezept Avocado-Schinken-Aufstrich:

Rezept - Avocado-Schinken-Aufstrich
Die Avocados mit einem grossen Messer der Laenge nach bis zum Kern hin ringsherum einscheiden, die Haelften gegeneinanderdrehen, bis sie sich voneinander loesen lassen, den Kern herausheben. Mit einem Essloeffel das Fruchtfleisch aus den Schalen loesen, Zitronensaft daruebergeben und mit einer Gabel zerdruecken. Den Schinken sehr fein hacken und daruntermengen. Die Masse mit Salz und Pfeffer lieblich abschmecken. Zum Servieren die Salatblaettchen auf vier kleine Glastellerchen legen und den Avocado-Schinken-Aufstrich mit Spritzbeutel und grosser Sternfuelle anrichten. Mit Kressestraeusschen garnieren. Dazu passt: Toast, warmes franzoesisches Weissbrot, Kraecker, Knaeckebrot. ** From: K.H.JESSEN@AMTRASH.comlink.de (K.H.Jessen) Date: Tue, 11 Jan 1994 16:46:00 +0100 Dieser Text kommt von TBX4:R.AHRENS@XGATE.ZER Stichworte: News, Brotaufstrich, Avocados, Schinken

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kochen mit der Mikrowelle, gesund oder nicht?Kochen mit der Mikrowelle, gesund oder nicht?
Mikrowellenherde gibt es heutzutage in fast jedem Haushalt, aber auch in Restaurants und Kantinen.
Thema 14265 mal gelesen | 10.04.2009 | weiter lesen
Schalttag, Fasten und neue Kraft tankenSchalttag, Fasten und neue Kraft tanken
Manchmal fühlen wir uns einfach matt, träge und lustlos, ohne krank zu sein. Der Körper ist überlastet – und dabei spielt das Essen oft die entscheidende Rolle.
Thema 7235 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Brotzeit - Obatzda, Wurstsalat und andere Varianten der kalten KücheBrotzeit - Obatzda, Wurstsalat und andere Varianten der kalten Küche
Eine deftige Brotzeit mit bayerischem Charme gilt selbst unter Feinschmeckern als anerkannt köstliche Zwischen- oder Hauptmahlzeit mit Stil und ist nicht zwingend an einen sommerlichen Biergartenbesuch gebunden.
Thema 24743 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |