Rezept Avocado Reissalat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Avocado-Reissalat

Avocado-Reissalat

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20378
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13569 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln kochen !
Beim Kochen von Kartoffeln (geschälten und ungeschälten) den Deckel zwischendurch nicht hochheben. Das unterbricht den Kochvorgang.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
150 g Langkornreis
280 ml Wasser
150 g Gekochter Schinken klein gewuerfelt
2  Avocados
2 El. Zitronensaft
1 1/2 El. Rotweinessig
- - Salz
- - Schwarzer Pfeffer
4 El. Olivenoel
1  Schalotte; fein geschnitten
1 El. Kapern
1 Bd. Schnittlauch fein geschnitten
Zubereitung des Kochrezept Avocado-Reissalat:

Rezept - Avocado-Reissalat
Reis kochen: Wasser zum Kochen bringen, Reis hineingeben, sprudelnd aufkochen. Einmal durchruehren und zugedeckt bei niedriger Temperatur quellen lassen, etwa 18 Minuten. Avocados schaelen, halbieren, Kern entfernen, Avocadofleisch wuerfeln und sofort mit Zitronensaft betraeufeln. Mit den Schinkenwuerfeln und dem gekochten Reis vorsichtig mischen. Fuer die Sauce alle Zutaten verruehren, ueber den Reissalat giessen und vorsichtig durchmischen. Im Kuehlschrank eine Stunde ziehen lassen. * Quelle: Nach: Annabelle 23/95 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Salat, Kalt, Reis, Avocado, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ballaststoffe - pflanzliche Fasern mit wichtiger WirkungBallaststoffe - pflanzliche Fasern mit wichtiger Wirkung
Ballaststoffe wurden bereits gegen Ende des 18. Jahrhunderts in wissenschaftlichen Aufzeichnungen erwähnt – damals hielt man sie für überflüssig, weil sie für die Ernährung keine Energie liefern.
Thema 4999 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Gans und Gänsebraten zu St. Martin mit Rezept für AnfängerGans und Gänsebraten zu St. Martin mit Rezept für Anfänger
Keine Frage: Eine Tiefkühlpizza in den Ofen zu schieben ist leichter, als eine Gans zu braten. Doch wer sich ein wenig Zeit zum Vorbereiten nimmt, Schritt für Schritt das Rezept befolgt und vor allem Ruhe bewahrt.
Thema 148478 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Rheinischer Sauerbraten aus Pferdefleisch?Rheinischer Sauerbraten aus Pferdefleisch?
Viele Liebhaber des Sauerbratens, der weit über die Grenzen des Rheinlands hinaus bekannt und beliebt ist, schwören darauf: ein Sauerbraten hat aus Pferdefleisch zu bestehen. Rindfleisch ist bestenfalls Ersatz.
Thema 11653 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |