Rezept Avocado Quiche

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Avocado-Quiche

Avocado-Quiche

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15455
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8035 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 1 Versendet: 0

Küchentipp: Käse Snacks !
Leckere Käsesnacks, die auch Kindern schmecken, können Sie aus einer Scheibe Scheiblettenkäse herstellen.

Teilen Sie die Scheibe in neun gleich große Stücke und legen sie diese (wichtig) auf ein Backpapier. Diese schieben sie für einige Sekunden in die Microwelle bis der Käse blubbert.

Nehmen Sie das Backpaier mit dem Käse heraus und lassen es abkühlen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Mehl
1 Tl. Salz
150 g Butter; kalt
1  Ei
2 El. Rahm; eventuell mehr
4  Avocados
- - Zitronensaft
150 ml Halbrahm
100 g Meerrettichfrischkaese
1  Zitrone; abgeriebene Schale
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Avocado-Quiche:

Rezept - Avocado-Quiche
Fuer den Teig Mehl und Salz mischen, kalte Butter in Flocken dazuschneiden. Dann alles zwischen den Fingern zu einer broeseligen Masse reiben. Ei und Rahm verruehren und beifuegen. Alles rasch zu einem glatten Teig verarbeiten. In Folie gewickelt mindestens 30 Minuten kuehl stellen. Den Teig ca. 3 mm duenn auswallen und ein Blech damit auslegen. Teigboden mit einer Gabel mehrmals einstechen, kurz kuehl stellen. Avocados halbieren, schaelen, den Stein entfernen und die Fruechte in Schnitze schneiden. Sofort mit etwas Zitronensaft mischen, damit sie sich nicht verfaerben. Teigboden mit den Avocadoschnitzen belegen. Ei, Halbrahm, Frischkaese und Zitronenschale verruehren und wuerzen. Den Guss ueber den Avocado verteilen. Sofort im auf 200 GradC vorgeheizten Ofen auf der untersten Rille waehrend ca. 30 Minuten backen. Heiss oder lauwarm servieren. * Quelle: Nach D'Chuchi 2/95 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Backen, Pikant, Avocado, Vegetarisch, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hoodia gordonii - Appetitzügler mit Pflanzenkraft zur Idealfigur?Hoodia gordonii - Appetitzügler mit Pflanzenkraft zur Idealfigur?
Die Natur hat ja einiges zu bieten, so soll eine kaktusähnlich aussehende Pflanze – sie gehört genaugenommen den Seidenpflanzen an – gegen Übergewicht helfen. Hoodia gordonii ist im südlichen Afrika beheimatet, genauer:
Thema 9529 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Italienische Nudelvielfalt - von Al Dente und NudelformenItalienische Nudelvielfalt - von Al Dente und Nudelformen
„Sie haben da was“: So komisch die Nudel beim berühmten Loriot-Sketch ungewollt über das gesamt Gesicht wandert, so lecker präsentiert sie sich auf unseren Tellern. Königin der Nudeln ist die italienische Pasta:
Thema 9462 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Molke ist ein Fitnessdrink?Molke ist ein Fitnessdrink?
Molke ist ein gelbliches, leicht süßlich schmeckendes Wasser, das bei der Käseherstellung übrig bleibt, wenn das geronnene Eiweiß aus der Milch abgeschöpft wird.
Thema 4644 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |