Rezept Avocado Mousse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Avocado-Mousse

Avocado-Mousse

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8598
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11275 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gekochter Pudding ohne Haut !
Sofort nach dem Kochen des Puddings streichen Sie eine dünne Schicht zerlassener Butter oder Sahne auf. Mit dem Schneebesen leicht unterschlagen und es kann sich keine Haut bilden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 3 Portionen / Stück
1  Avocado
2  Blatt Gelatine, weiss
1  Zwiebel
1  Zitrone
- - Salz
- - Cayennepfeffer
1  Spritzer Worcestersosse
40 cl Weisswein
100 ml Sahne
Zubereitung des Kochrezept Avocado-Mousse:

Rezept - Avocado-Mousse
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Avocado halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch herausloesen. Zwiebel schaelen. Avocadofleisch und die Zwiebel puerieren. Die Zitrone auspressen. Mit Zitronensaft, Salz, Cayennepfeffer und Worcestersosse abschmecken. Den Weisswein erhitzen. Die Gelatine ausdruecken und in dem heissem Wein aufloesen. Vorsichtig unter das Avocadopueree ruehren. Im Kuehlschrank halbfest werden lassen. Die Sahne steif schlagen und unter das Pueree ziehen. Fuer einige Stunden in den Kuehlschrank stellen, damit die Mousse fest wird, am besten ueber Nacht. Mit einem Loeffel Portionen ausstechen. Dazu passt Weissbrot oder Baguette. 18.04.94 (BF) ** From: Barbara_Furthmueller@p5.f1988.n2490.z2.schiele-ct.de Date: Tue, 19 Apr 1994 01:03:00 +0200 Newsgroups: fido.ger.kochen Stichworte: Fido, P3, Gemuese, Festlich

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schrothkur - Diät oder Heilfasten?Schrothkur - Diät oder Heilfasten?
Erfinder der Schrothkur ist der Bauer und Fuhrmann Johann Schroth. Der Landwirt entwickelte diese Kurmethode vor rund 200 Jahren um seine Knieverletzung damit auszukurieren.
Thema 11103 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Schlank Schlemmen mit dem Hasen MenüSchlank Schlemmen mit dem Hasen Menü
Wie wäre es wenn Sie Ihre Gäste mit einem exklusiven, aber dennoch figurfreundlichen Menü überraschen könnten? Hier ist ein Vorschlag für 4 Personen.
Thema 8600 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen
Schalttag, Fasten und neue Kraft tankenSchalttag, Fasten und neue Kraft tanken
Manchmal fühlen wir uns einfach matt, träge und lustlos, ohne krank zu sein. Der Körper ist überlastet – und dabei spielt das Essen oft die entscheidende Rolle.
Thema 7292 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |