Rezept Avignoner Hammelauflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Avignoner Hammelauflauf

Avignoner Hammelauflauf

Kategorie - Eintoepfe, Auflaeufe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11104
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2310 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Perfekt gekochte Nudeln oder Spaghetti !
Salzwasser mit etwas Butter oder Öl zum Kochen bringen, Spaghetti unter Rühren hineingeben. Deckel darauf und die Kochplatte ausschalten. Ca. 15 Minuten ziehen lassen, bis die Spaghetti gar (al dente) sind.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Hammelfleisch, Keule oder Blatt
2  Tas. Rotwein
2 El. Oel
2  Zwiebeln, gross
1  Moehre
5  Petersilienstengel
1/2  Lorbeerblatt
1  Thymianstengel, frisch
1  Spur Salbei
20 g Margarine; zum Einfetten
60 g Speck, fett
- - Paprika, edelsuess
- - Thymian, getrocknet
- - Salz
- - Pfeffer
3  Lorbeerblaetter
1  Bd. Petersilie
1/4  Orangenschale
Zubereitung des Kochrezept Avignoner Hammelauflauf:

Rezept - Avignoner Hammelauflauf
Fleisch waschen. Knochen ausloesen. Fuer die Beize: Rotwein und Oel mischen. In Scheiben geschnittene Zwiebeln und Moehre, Petersilienstengel, Lorbeerblatt, Thymian und Salbei dazugeben. Auch die Fleischstuecke. Ueber Nacht ziehen lassen. Feuerfeste Form mit Margarine einfetten. Fetten Speck kleinwuerfeln. In Paprika waelzen und zusammen mit den Fleischwuerfeln, der feingehackten Zwiebel, wenig Thymian, Salz, Pfeffer und den Lorbeerblaetter schichtweise in die Form geben. Obendrauf ein Petersilienstraeusschen und ein Stueck Orangenschale. Die Beize durch ein Sieb in die Form fuellen. Gefettetes Pergamentpapier obendrauf legen. Im vorgeheizten Ofen 80 bis 90 Minuten backen. Elektroherd: 220 Grad Gasherd: Stufe 5 Vorm Servieren Petersilie und Orangenschale entfernen. Beilagen: Salzkartoffeln und gruene Erbsen. Als Getraenk: Ein franzoesischer Burgunder Vorbereitung 15 Minuten * Menue 1/102 ** Gepostet von Gerd Graf Date: Tue, 10 Jan 1995 Stichworte: Auflauf, Hammel, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vital Wasser und Durstlöscher für die SommerhitzeVital Wasser und Durstlöscher für die Sommerhitze
Je heißer der Sommer, desto mehr soll getrunken werden. Aber von welchem Getränk trinkt man freiwillig mindestens 3 Liter pro Tag? Versteckte Dickmacher sind in allzu vielen Getränken.
Thema 9527 mal gelesen | 26.07.2007 | weiter lesen
Vollwertkost - Kindgerecht und schmackhaft zubereitenVollwertkost - Kindgerecht und schmackhaft zubereiten
Bäh! Das mag ich nicht! Die Worte vor denen es jedem Elternteil graust und die meist der Anfang eines weniger gemütlichen Essens sind. Doch wer sein Kind dennoch gesund ernähren möchte wird wohl damit leben müssen. Oder?
Thema 7574 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen
Apfelkuchen kann so lecker seinApfelkuchen kann so lecker sein
An Apple a day keeps the doctor away - dieses angelsächsische Sprichwort hat auch bei uns Verbreitung gefunden. Und nicht zu Unrecht, schließlich enthalten Äpfel viele gesunde Vitamine und unterstützen die Gesundheit.
Thema 5967 mal gelesen | 22.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |