Rezept Australischer Shepherd#s Pie

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Australischer Shepherd#s Pie

Australischer Shepherd#s Pie

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28074
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13154 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sauerkraut gegen Sodbrennen !
Gegen Sodbrennen hilft rohes Sauerkraut, Salzwasser, Natron oder mehrmals einige Schlucke Milch. Wenn Sie öfter an Sodbrennen leiden, sollten Sie fette, scharf gewürzte oder sehr kalte und heiße Speise meiden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
400 g Lammfleisch, gewuerfelt
1  Zwiebel, fein geschnitten
2  Knoblauchzehen, fein geschnitten
100 g Sellerie
100 g Karotten
50 g Butterschmalz
1 El. Mehl
4 Scheib. Speck, geraeuchert
2 El. Petersilie, fein geschnitten
1/4 l brauner Fond
0.1 l trockener Rotwein
400 g Kartoffeln
- - etwas Milch
- - ein paar Butterflocken
- - Salz, Pfeffer, Muskat
Zubereitung des Kochrezept Australischer Shepherd#s Pie:

Rezept - Australischer Shepherd#s Pie
Kartoffeln schaelen, in Salzwasser weichkochen und durch die Kartoffelpresse druecken. Soviel heisse Milch und Butterfloeckchen zugeben, dass ein cremiger Brei entsteht. Diesen mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Sellerie in 1 cm grosse Wuerfel, Karotten in Scheiben schneiden. Das Gemuese in Salzwasser kurz blanchieren. Das Fleisch in Butterschmalz anbraten, Zwiebeln, Knoblauch und blanchiertes Gemuese zugeben und anroesten. Mit Mehl bestaeuben, mit Rotwein und Fond abloeschen, alles gut verruehren und einige Minuten kochen lassen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Den Speck leicht anbraten. Das Ragout in eine Pieform fuellen. Mit Speck und gehackter Petersilie bestreuen. Darauf das Kartoffelpueree geben und glatt streichen. Nach Belieben Verzierungen in den Kartoffelbrei eindruecken. Den Pie bei 200 Grad ca. 45 Minuten backen. In der Schuessel auftragen und am Tisch servieren. :Stichwort : Lamm :Stichwort : Kartoffel :Stichwort : Gemuese :Stichwort : Pie :Stichwort : Australien :Erfasser : Christina Philipp :Erfasst am : 25.09.2000 :Letzte Aenderung: 25.09.2000 :Quelle : ARD-Buffet, 29.09.2000 :Quelle : Wochenthema: Ganz olympisch, Kochen wie in :Quelle : Australien

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Anne-Sophie Pic - die französische StarköchinAnne-Sophie Pic - die französische Starköchin
Der Weg der ersten französischen Drei-Sterne-Köchin Anne-Sophie Pic schien von Geburt an vorgezeichnet zu sein.
Thema 5373 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen
Quorn - Der Fleischersatz für Vegetarier?Quorn - Der Fleischersatz für Vegetarier?
Mehr als zwei Jahrzehnte ist ein Kunstfleisch aus fermentiertem Schimmelpilz mittlerweile in Europa auf dem Markt: Quorn.
Thema 20198 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Stockfisch - luftgetrocknete Delikatesse aus dem MeerStockfisch - luftgetrocknete Delikatesse aus dem Meer
Seinen Namen verdankt der Stockfisch der speziellen Trocknungsmethode, die ihn so haltbar macht. Je zwei gesalzene Fische werden an den Schwänzen aneinander gebunden und so gebündelt zum Trocknen über ein aus Stöcken bestehendes Holzgestell gehängt.
Thema 6496 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |