Rezept Austernpilze mit Lauch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Austernpilze mit Lauch

Austernpilze mit Lauch

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6229
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7873 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wildfleisch kaufen !
Wildfleisch erhält man ganzjährig aus der Tiefkühltruhe. Echte Wild-Fans mögen es nur frisch. Fleisch vom männlichen Reh gibt es von Mitte Mai bis Mitte Oktober und weibliches Rehwild von September bis Ende Januar. Reh-Fleisch, jedenfalls von weiblichen Rehen, ist feinfaserig und saftig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4 El. Maiskeimoel
400 g Pleos (Austernpilze,
- - moeglichst kleine, nicht waschen!)
400 g Lauch, schraeg in duenne Rondellen geschn.
- - ODER auch Zucchini oder Peperoni
4 Tl. Sherry-Essig
- - Salz
- - Pfeffer aus der Muehle
Zubereitung des Kochrezept Austernpilze mit Lauch:

Rezept - Austernpilze mit Lauch
Eine weite Bratpfanne trocken stark erhitzen (bis es raucht!!), zuerst das Oel und dann sofort die Pilze und das Gemuese hineingeben und alles zusammen bei sehr grosser Hitze und unter staendigen Ruehren braten bis das Gemuese knackig ist (ca. 4-5 Minuten) Abschmecken mit Sherryessig, Salz und Pfeffer. Das ganze schmeckt hervorragend wenn man den Sherryessig weglaesst und statt dessen 3 DL Rahmsauce beigibt. Dazu koennte man z.B. einen Wildreis und ein pochiertes Fischfilet servieren (dann jedoch anstatt 3 DL Rahmsauce nur 1.5 DL Rahmsauce und 2.0 DL Fischsauce). ** From: d.stocker@turicum.zer.sub.org Date: Mon, 05 Jul 93 22:16:00 +0200 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Pilze, Gemuesegerichte

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Austern - frische Austern eine Delikatesse, aber nicht für jedenAustern - frische Austern eine Delikatesse, aber nicht für jeden
Wahrscheinlich schlürften schon Steinzeitmenschen in Küstengebieten die schmackhafte Muschel, deren Name sich vom griechischen Wort für Knochen ableitet. Seit über 250 M. Jahren gibt es Austern in den Gewässern der ganzen Welt.
Thema 9886 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen
Rheinischer Sauerbraten aus Pferdefleisch?Rheinischer Sauerbraten aus Pferdefleisch?
Viele Liebhaber des Sauerbratens, der weit über die Grenzen des Rheinlands hinaus bekannt und beliebt ist, schwören darauf: ein Sauerbraten hat aus Pferdefleisch zu bestehen. Rindfleisch ist bestenfalls Ersatz.
Thema 11253 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Prinzenrolle der Doppel Keks GenussPrinzenrolle der Doppel Keks Genuss
Was Bahlsens Leibniz-Butterkeks für Deutschland, ist die Prinzenrolle für Belgien. Wie der Deutsche Herrman Bahlsen importierte auch der belgische Bäckermeister Edouard de Beukelaer die Cakes-Idee aus England.
Thema 13164 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |